WAS/WER ist eigentlich "Hello Kitty"?

Archiv des urbia-Forums Medienwelt.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Medienwelt

Für alle Themen aus der bunten Film- und Fernsehwelt, für Diskussionen über Stars und Sternchen, großes und kleines Kino - aber auch für eine tolle Buchempfehlung ist hier der richtige Ort!

Beitrag von sasi77 29.08.07 - 23:13 Uhr

HUHU,

momentan gibt es ja viele Sachen bei H&M von Hello Kitty. (auch bei Mc Donalds) ;-)
Ich finde die immer sehr süß-
Gestern haben wir geredet ob das eigentlich mal ein Film oder ne Serie war...
Keiner wusste das so genau...
Und ihr? #kratz
Bestimmt oder? ;-)

#danke
Sasi

Beitrag von gunillina 30.08.07 - 07:16 Uhr

http://www.hellokittyworld.de.tl/Was-ist-Hello-Kitty.htm

hoffe, der link linkt auch...#schein

L G
Gunillina, die grad mal gegooglet hat (geht ganz leicht;-))

Beitrag von sasi77 30.08.07 - 13:37 Uhr

HI,

ja die Seite hab ich auch noch gefunden gestern.
Aber da jemand behauptet hat, es gebe eine Serie auf KiKa war ich nicht sicher...#kratz

Also ist es nur ne Figur...

Sasi #aha

Beitrag von gisele 30.08.07 - 07:16 Uhr

guten morgen #gaehn#tasse
bitte schön ;-)
http://de.wikipedia.org/wiki/Hello_Kitty
ich liebe kitty auch #huepf
lieben gruss,nadine

Beitrag von nyiri 30.08.07 - 07:18 Uhr

Also ich erinnere mich, dass das während meiner Kindheit/Jugend so ne Art Maskottchen war. Es gab meines Wissens nach keine Serie o.ä.. Es gab Radiergummis, Federmäppchen, Taschen, Stifte, Figürchen, Schreibblövke usw..

Mittlerweile ist daraus ein Kult geworden und sogar Wikipedia hat was dazu zu sagen:

http://de.wikipedia.org/wiki/Hello_Kitty

Beitrag von spufankel 30.08.07 - 10:39 Uhr

Hallo,

Hello Kitty kommt aus Japan. Und ist halt sowas wie Diddl. Da gibts ja auch keine Serie oder Film von.

Halt eine Phantasiefigur die gut vermarktet wird.

LG
Sabine