Schlafen mit offenen Augen

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von morie 29.08.07 - 23:21 Uhr

...dies tut unser Sohn (5 Wochen) des öfteren, und manchmal sieht das richtig gruselig aus, er verdreht die Augen dann nach hinten, so dass man nur das Weiße sieht! Ist das normal?

Viele Grüße von

Morie

Beitrag von schnuckimausi86 29.08.07 - 23:55 Uhr

Hallo Morie,

mein Kleiner 5 Monate macht auch ab und zu mal die augen auf im schlaf.
Er verdreht sie dann auch so komisch.
Einmal hatte er seine Hand so doof am augenlid,das er das hochgezogen hat und man sein verdrehtes auge sehen konnte.
Ich habe dann die Hand weggenommen.

Ich glaub nicht das das schlimm ist,man weiß ja auch nicht ob man vielleicht selbst die augen im schlaf ab und zu mal auf hat.

LG Susi+Justin *01.04.07

Beitrag von ninschka 30.08.07 - 15:01 Uhr

Hallo Morie,

mein Vater schläft mit halboffenen Augen und ich tue es auch.
Mein Freund findet es auch sehr gruselig. Aber schlafen tu ich bestens. ;-)

Gruß
Nina