wer benutzt einen cybex i´go??? oder andere tragehilfen

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von schneeengel20 29.08.07 - 23:22 Uhr

hallo,

meine frage steht ja schon oben, hat den hier wer und wie seid ihr damit zufrieden? oder was benutzt ihr?

danke

lg schnee

Beitrag von sedena 29.08.07 - 23:35 Uhr

Hallo!

Zum Cybex kann ich nichts sagen, aber wir benutzen nun seit einer Woche den Ergo Baby Carrier und sind damit nun sehr zufrieden.

Davor hatte ich es mal mit einem Tragetuch versucht, das lag mir aber gar nicht.
Dann hatten wir den Glückskäfer Tragesack (glücklicherweise nur von meiner Schwägerin geliehen). Damit sind wir gar nicht klar gekommen. Mir taten nach kurzen Strecken die Schultern weh und mein Kleiner hing darin wie ein nasser Sack, obwohl man darin die Kleinen angeblich ab ersten Tag tragen kann. Zudem hat er sich darin gar nicht wohl gefühlt und immer zu schreien angefangen.

Mit dem Ergo kommen wir nun beide klar. Simon schläft darin meist nach kurzer Zeit ein und mir tut gar nichts weh, denn das Gewicht verteilt sich auf Schultern UND Hüfte. Allerdings kann man den Ergo erst so ab 3-5 Monaten hernehmen (ich würde sagen so ca. ab Gr. 68). Davor gibt es aber einen Neugeboreneneinsatz, zu dem kann ich aber nichts sagen.

Was ich auch toll finde: bei einigen Versendern kann man Tragehilfen erstmal leasen. So hab ich das auch beim Ergo gemacht, da ich nicht das Risiko eingehen wollte, viel Geld für eine Tragehilfe auszugeben, die ich dann nicht nutze.
Schau also auch mal unter:
www.loeweli.de und
www.tragemaus.de

Liebe Grüße,
Claudia

Beitrag von nelifehr 30.08.07 - 09:41 Uhr

Der Cybex ist meiner Meinung nach einfach nur Mist! Ein Baby im Liegen zu tragen... #augen. Außerdem ist der wohl mega unbequem zum Tragen, wenn man sich Bilder davon anschaut. Und gesund für die kindliche Entwicklung kann sowas gar nicht sein! *schüttel*

Ich habe mehrere Tragetücher hier und seit kurzem den Ergo Baby Carrier (meine Kleine ist 9 Monate). Im Tragetuch tragen ist und bleibt das Beste fürs Kind und mit einer Trageberatung lernt man auch das Einbinden schnell.

Ansonsten wäre für kleine Babys der Marsupi Plus geeignet (wie schon geschrieben)

LG Sandy

Beitrag von mitzl 30.08.07 - 09:12 Uhr

Hallo Schnee,

wie alt ist denn Dein Baby?

Wir haben am Anfang ein Tragetuch benutzt und ab 5 Monaten den Ergo Baby Carrier und einen Babyhawk Mei Tai, die beide für größere Babies sind. Eine Bekannte von mir hatte für das kleinere Baby ab Geburt einen Marsupi Plus, mit dem sie sehr glücklich war.

Mit der Cybex Trage habe ich keine Erfahrung, finde aber, die sieht total unbequem aus! So eine habe ich mal in Action gesehen, die Frau ging vornübergebeugt, das Baby baumelte ihr bei jedem Schritt gegen die Hüfte und die Beinchen hingen armselig herunter. #schock

Schau doch mal auf www.tragemaus.de und www.tragezauber.de, die stellen Dir gern ein Testpaket von verschiedenen Tragehilfen zusammen. :-)

LG Mitzl :-)