Wie jetzt, schwanger oder nicht?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von ceterina 30.08.07 - 01:48 Uhr

Hallo ihr lieben!

Dies ist mein 2. Eintrag. Und nochmal eine Frage:

Habe vor 3Wo die Pille abgesetzt am 8.8. periode bekommen und am 25.8 #sex, jetzt seid 3 Tagen ein ziehen in der rechten leiste was immer stärker wurde.

War im Krankenhaus deswegen da ich dachte das es vielleicht der Blinddarm sei da es ja für Schwangerschaftsanzeichen eigentlich zu früh ist.#schmoll

Ergebniss: Nix. Blinddarm und der Rest der Organe ist ok, muss warten bis der test positiv sein könnte in 2 wochen ca.#augen

Ich weiss manche frauen spüren es früh manche spät. Kann sein das ich eine bin die es so früh schon merkt? Wäre ja brutal früh! Kann ja sonst nix anderes sein, laut Ultraschall bin ich fit!!!!????

Wir möchten so gern ein #baby

Vielen Dank schonmal!#kuss

Beitrag von ceterina 30.08.07 - 01:49 Uhr

ähm davor und danach auch öfters #sex also muss jetzt nicht unbedingt der 25.8 sein...

Beitrag von babette20 30.08.07 - 01:57 Uhr

mhh normal nach zwei wochen ,tut sich da was glaub ich#kratz
aber so zu hundert prozent kann ich es dir nicht sagen,
ich drück dir mal die daumen
lg babs 27 ssw

Beitrag von nexel 30.08.07 - 07:29 Uhr

Hallo,

da die Einnistung des befruchteten Eies erst etwa nach 8 Tagen erfolgt, glaube ich nicht ,dass es ein SS-Zeichen bei dir ist.

Ich denke eher der Darm.

Allerdings gehöre ich zu den Früherkennern. Habe eine Woche vor NMT gedacht ich bin SS. Ich hatte ganz merkwürdig Verstopfung.
Habe die Warterei auch kaum ausgehalten und dann bei NMT -2 einen Test gemacht (digitaler Clearblue).

Das Ziehen kam bei mir erst später, ich glaube so 8. SSW oder so. Halt wenn sich die Gebärmutter langsam vergrößert.

Aber setz dich doch bitte nicht so unter Druck. Du hast ja gerade erst die Pille abgesetzt.

Ich habe sie nicht genommen und mir trotzdem 3 Monate gegeben. Und Schwups war ich sofort SS.

Nimmst du Folsäure? Ist wirklich zu empfehlen. Habe es beim ersten Versuch nicht genommen und es hat 3 Übungszyklen gedauert mit dem SS werden. Mit Folsäure (und ohne Druck) sofort. #freu

lg, nexel + #baby 19 Wochen

Beitrag von kleinermuck2006 30.08.07 - 08:31 Uhr

Vom Zeitpunkt können das keine Schwangerschaftszeichen sein. Denn mein FA hat mir mal gesagt, dass SS-Anzeichen erst nach der Einnistung möglich sind, weil erst dann das Kind mit der Mutter verbunden ist.

Ich denke du musst einfach mal abwarten. Ansonsten gibt es noch PMS, da sind die Symptome die gleichen wie bei einer Früh-SS. Die treten unmittelbar nach dem ES auf.

Warte einfach deinen NMT ab und teste dann. Eher kann man sowieso nichts sagen.

Lg
Melanie, Leon (17 Monate) + Mick 35. SSW