Bis wann geht das Alles-oder-nichts prinzip ?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von morena2005 30.08.07 - 07:45 Uhr

Bitte dringend um Info.

Nehme mom noch reductil (apetitzügler)und könnte aber ss sein nmt 04.09.Gestern habe ich auf der packungsbeilage gelesen dass abgeraten wird ab ss zu werden... ab wann ist das kind an der mutter angeschlossen ?

ist es schon zu spät ? mache mir riesig sorgen.

danke für eure hilfe,

Beitrag von tammy241 30.08.07 - 07:48 Uhr

An deiner stelle würde ich die tabletten absetzen sofern du nen positiven test in der hand hälst.
Noch ist ja nix sicher.

Beitrag von osterglocke 30.08.07 - 07:50 Uhr

Hallo,
ich galube ab der 6. Woche ist der Zwerg dann bei dir angeschlossen. Soweit ich das verstehe gilt das Alles-oder-nichts-Prinzip bis NMT+8... Sei also lieber vorsichtig mit dem Zeug...
Viel #klee beim #schwanger werden...
LG
Osterglocke

Beitrag von willeinbaby 30.08.07 - 07:50 Uhr

soweit ich mich erinnere die ersten 6 wochen...

aber sofort absetzen wenn du dir unsicher bist, wenn die mens eintrudelt kannst du sie ja wieder nehemen...

gruß dani

Beitrag von loop147 30.08.07 - 08:00 Uhr

Alles oder nichts gilt bis zum NMT und bei einigen Einflüssen auch darüber hinaus (wenn sie besonders shcädlich sind). Alles oder nichts heißt für Dich, im Falle ein Befruchtung nimmt das Ei entweder KEINEN Schaden oder geht mit der nächsten Mens ab.

Drücke Dir die Daumen #klee

Beitrag von alicemaik 30.08.07 - 08:17 Uhr

Hallo!

Also les mal die Packungsbeilage richtig, wenn ich mich recht entsinne (arbeite in Apo) soll man während der Einnahme verhüten! Die Frucht kann Schaden nehmen weil nicht ausreichend Erfahrungen bestehen. Solltest du #schwanger sein sag auf jeden Fall deinem FA das du Reductil genommen hast. Ich drück dir die #pro das alles gut ist!

#herzlich Alice

Beitrag von susans 30.08.07 - 10:21 Uhr

Hey,

also das Baby ist die ersten 2 Wochen nach der Befruchtung noch nocht an den Kreislauf der Mutter angeschlossen. Also die Zeit wo man noch nichts weiß von seiner Existenz. Danach überwinden Medis, Alkohol, Rauchen die Plazentaschranke und gelangen zum Kind.
Also ist bei dir noch bis zum SST nicht schlimm.
Grüße