Welcher Buggy ist zu empfehlen?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von sylvia2805 30.08.07 - 08:19 Uhr

Hab grad einen Beitrag wegen Kauf eines Buggys geschrieben?

Nun hab ich vergessen, zu fragen, welcher Buggy wohl gut ist bzw. welchen könnt ihr mir empfehlen?

Danke!!


Sylvia#liebdrueck

Beitrag von maus112006 30.08.07 - 08:33 Uhr

Hallo Sylvia,

ich antworte mal auf deine beiden Posts hier.
Vor dem gleichen Problem stehe ich nämlich auch. Und ich habe mich für den Kauf eines Buggys entschieden. Es ist hal viel einfacher den auseinanderzubauen fürs Auto und außerdem ist er meist leichter als der Sportwagen.
Naja, ich habe vor kurzem auch hier gepostet und gute Antworten bekommen.
Letztendlich entschieden habe ich mich, wie mir eine Urbianierin vorgeschlagen hatte, für den Peg Perego Aria OH. Der wiegt nämlich nur 4,9 kg und ist angelbich leicht aufzubauen. Kann dir nur noch keinen Praxistest schreiben, weil wir den erst gestern bestellt haben #huepf.
Hoffe, ich konnte dir trotzdem ein bisschen helfen. Ach ja, ne Freundin hat den Peg Perego Pliko. Der ist nen bisschen teuerer, sie ist aber total zufrieden.

LG

Christine

Beitrag von katta0606 31.08.07 - 21:59 Uhr

Hallo,
wenn Du einen Praxisbericht abgeben kannst, hätte ich ihn unbedingt gerne. Ich liebäugele nämlich auch mit dem Buggy. Mich interessiert vor allem, ob sich 1. die Wadenstütze verstellen/hochstellen lässt, ob 2. die Rückenlehner verstellbar ist und 3. wie die zusammengeklappten Maße sind.

Wäre es super, wenn Du Dich bei mir meldest.

LG Katja

Beitrag von kusari 30.08.07 - 08:54 Uhr

morgen sylvia,

also wir haben uns den hartan buggy ix1 gekauft und ich bin mehr als zufrieden damit.

- gute liegefläche (schlafpostion)
- sehr gut gepolstert
- einfach zusammen/aufklappbar
- gute federung
- geräumiger korb
- griffe höhenverstellbar ( gut für etwas größere personen)
- 5 punkte gurt
- schritt gurt

einziger nachteil

- etwas schwerer als peg perego

aber wir haben ja nicht vor ihn zu tragen und für ins auto rein raus ist das gar kein problem und ich schaff es sogar mit kind auffem arm ihn auseinander zumachen.

lg
sandra + emily *27.123.06 u. sternchen im herzen

Beitrag von deedee1982 30.08.07 - 09:00 Uhr

Huhu

ich fahre Emmaljunga Cerox-bin super zufieden damit , und habe uns trotzdem noch ein buggy gekauft:-)

ich kann dir den Maclaren Techno XT empfelen#cool
der ist richtig klasse leicht, schön und unkaputbar#freu
http://www.yatego.com/kinderladen-wirbelwind/p,43df746ab4efc,4105269df076f4_9,buggy-maclaren-techno-xt

viel spas beim aussuchen
LG deedee mit Julia die am WE den zweiten sitz aussuchen fahren#schein

Beitrag von sapf 30.08.07 - 09:50 Uhr

Ich bin die mit dem Peg Pero Aria Oh!#hicks


Und ich bin super zufrieden damit!#huepf

Wir haben den jetzt seit einer Woche und es läuft klasse, kann ihn echt nur weiterempfehlen und immerwieder das für mich besonders bestechende Gewicht betonen!!!#cool

Nächsten Montag wird der Praxistest erweitert, wir fahren eine lange Strecke mit dem Zug und sind dann auch im "Urlaub" (bei den Schwiegis#augen) viel unterwegs, aber ich vertraue auf meinen Super - Buggy!#schein#herzlich


LG, sapf mit Emil

Beitrag von katta0606 31.08.07 - 22:03 Uhr

Hallo,
Dich schickt quasi der Himmel ! :-)
Ich bin auf der Suche nach Jemandem, der mir ein paar Fragen zu dem Peg Perego Aria beantworten kann. Ich muss Dich jetzt leider etwas löchern - ich hoffe,d as ist nicht schlimm :-)
Also:
- Kann man die Wadenstütze verstellen/Hochstellen ?
- Ist die Rückenlehner verstellbar ? Wenn ja, in welche Positionen ?
- Wie sind die zusammengeklapten Maße ? (Ganz wichtig !)

Ich hoffe sehr, dass Du mir helfen kannst. ich hab schon so viele Buggys durch... (siehe mehrere Postings)

LG Katja