Morgen Septembis

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von melaniekreher 30.08.07 - 08:48 Uhr

Na ihr Kugelbäuche.

Wie geht es euch so???

Mir gut nur ich bin so mega hibbelig weil ich in genau 7 Tagen meine Maus endlich im Arm haben werde.Und die Tage bis dahin wollen einfach nicht rum gehen es zieht sich wie Kaugummi.
Ansonsten die üblichen zipperlein einer Schwangeren.Meine Maus tritt mittlerweile nur noch schmerzhaft mein Bauch hat sich noch nicht gesenkt und meine Niere tut so übelst weh.Achja und meine Maus findet meine Blase so toll das sie da immer darauf rum hüpfen muss.Man das pieckst als.

Also erzählt mal wie geht es euch???

Gruss Meli

Justin 25.09.2002 und Joyce ET-7

Beitrag von anne2112.86 30.08.07 - 08:57 Uhr

Huhu Meli,
ja solangsam stellen sich die "Endschwangerenzipperleins" ein;-)
Mir ist jetzt wieder morgens schlecht und schwindelig#kratzVielleicht gehts bald los?Schleimpfropf verliere ich seit drei Wochen "portionsweise"#hicks Gebärmutterhals komplett weg und MUMU geht langsam auf...Werde es am WE mal mit #sex und Badewanne probieren,denn der 1.09. wäre doch ein schönes Datum oder?;-)
LG Anne 38+1

Beitrag von melaniekreher 30.08.07 - 09:02 Uhr

Hallo

Hatte auch letzte Woche #sex mit meinem Mann und nun ist mein MuMu 1cm offen.Also drücke ich dir mal die Daumen das es klappt.;-)

Der 1.September wäre wirklich ein schönes Datum.

Gruss Meli

Beitrag von parvati 30.08.07 - 09:39 Uhr

hiiii
ich habe noch 3 1/2 wochen ... ich weiss nicht ob ich was merke oder nicht .... zeitweise is der bauch hart u dann zieht es untenrum und oben dann wieder .. und manchmal is mir ein bisschen übel, habt ihr das auch ?
achja, ANNE ... wie is das bei dir mit dem schleimpropf, wie schaut das denn aus ? weil ich hab auch zeitweise so was glibbriges im slip !
habe zwar schon ein kind aber das kam per KS und ich denk mir immer ich hab keine ahnung ob das nun vorwehen sind die ich habe oder ob es einfach nur irgendwas anderes is ..
lg katrin

Beitrag von anne2112.86 30.08.07 - 10:32 Uhr

Hallo Katrin,
bei mir ist der auch "glibbrig" und zäh und leicht gelblich,meine FA hat dann nachgeschaut und gesagt das ist der Schleimpfropf...
LG Anne

Beitrag von luciana123 30.08.07 - 08:57 Uhr

Guten Morgen Meli,
Haben Sie Deinen Termin doch nicht mehr verschoben! Bei mir ist jetzt klar, bin am 10.9. dran, hatte ja gesagt, das wird nix mit dem 27.9..
Langsam macht mir das Laufen Schwierigkeiten, fahre gleich zum Arzt der soll mal schauen was das ist, so ein Stechen im Schambereich, als wenn ich im Knochen zwei Messer stecken hätte. Aber so hat jeder seine Zipperleins ;-)
Viele liebe Grüße
Lou -11 Tage

Beitrag von melaniekreher 30.08.07 - 09:04 Uhr

Huhu

Mein KS-Termin ist der 06.09. also heute in 1 Woche.Man was bin ich nervös und etwas ANgst habe ich auch.

Ja lass mal lieber beim FA gucken lieber einmal zuviel als zu wenig.

Dir viel Glück bei deinem KS.

Gruss Meli ET-7

Beitrag von jenny133 30.08.07 - 08:57 Uhr

Hallo Meli,

zwei Threads weiter unten hab ich geschrieben, dass ich etwas verunsichert bin, weil der kleine nicht mehr so dolle in meinem Bauch rumort... :-(

Wenn er das nächste mal loslegt werde ich mich mal nur um ihn kümmern. Vielleicht mach ich mir ja ganz unbegründet Sorgen! Normalerweise hat er zwischen 20-21 Uhr Turnstunde, aber ich hatte die letzten Tage da immer so viel zu tun, dass er evtl. von dem geschauckel gar keine Lust hatte...

Ansonsten gehts mir bestens! Je mehr das KiZi an gestalt annimmt werd ich immer ungeduldiger... :-)

Du weisst ja wenigstens, wie lange du dich gedulden musst, aber wer weiss ob mein kleiner sich früher, pünktlich oder später als geplant auf den Weg machen will :-)

Wünsch dir, dass die Zeit gaaanz schnell vergeht!

Ganz liebe Grüße
Melanie mit #baby-boy 36+6

Beitrag von melaniekreher 30.08.07 - 09:06 Uhr

Hallo

Ich denke das is normal mit den Bewegungen.Würde mir keine Sorgen machen ich weiss leichter gesagt als getan falls du doch zu unsicher bist gehe lieber zum FA und lass gucken.

Unser KiZi ist schon seit Monaten fertig gestern haben wir noch Pampers und Feuchttücher geholt und eine Ausfahrgarnitur in Gr.50 da ich nur Sachen in 56 und 62 habe da meine erstes Kind sehr gross war.

Ja ich hoffe die Tage fliegen.

Gruss Meli

Beitrag von katjafloh 30.08.07 - 09:04 Uhr

Hallo,

schön das es dir soweit gut geht. Die 7 Tage schaffst Du auch noch, geniesse doch die letzten Tage mit deinem Bauch. Ich vermisse meinen Bauch jetzt schon, da er noch da ist. Denn es wird meine letzte SS sein und ich trauere dem schon bischen nach. Mein ET ist ab dem 15. Sept. Also hab ich noch ein Stückchen hin. Mir tut auch jede Kindsbewegung nur noch weh. Hüftschmerzen, Sodbrennen, Rückenschmerzen usw. Und seit gestern hab ich höllische Symhysenschmerzen, kann nicht mehr laufen und im liegen mich umdrehen. Sitzen ist noch am besten. Aber genug gejammert, bald haben wirs geschafft.

LG Katja 38. SSW

Beitrag von melaniekreher 30.08.07 - 09:08 Uhr

Hallo

Nee ich muss ehrlich sagen das ich froh bin bald wieder meinen Körper für mich zu haben und die Süsse draussen bei mir.Mich stört mein Bauch total auch wenn er so klein ist.
Das wird auch meine letzte SS sein habe ja schon einen Sohn.

Gruss Meli

Beitrag von katjafloh 30.08.07 - 09:16 Uhr

Ja, bin ich auch, wenn ich meinen Körper endlich für mich wieder habe. Der Bauch und die SS-Beschwerden nerven schon ziemlich. Aber ich werde das Gefühl von Strampeln im Bauch nie wieder haben, dem trauere ich bischen nach.

Ja, ist auch mein 2. Kind. Erst ein Junge (vor 5 Jahren) und jetzt ein Mädel. #freu

LG Katja

Beitrag von melaniekreher 30.08.07 - 09:25 Uhr

Hihi

Wie bei mir ein Sohn der wird 5 im September und nun ein Mädchen.

Gruss Meli

Beitrag von katjafloh 30.08.07 - 09:30 Uhr

So ein Zufall. #freu

Meiner ist im Juli 5 geworden. Er heißt Jannik, unser Mädel wird wahrscheinlich den Namen Elisa bekommen. Den Namen hat Jannik rausgesucht. Ich fand den gleich super. Freut sich deiner auch so toll auf seine kleine Schwester? Er will meinen Bauch gar nicht mehr aufhören zu streicheln und zu kuscheln. ;-)

LG Katja

Beitrag von melaniekreher 30.08.07 - 09:34 Uhr

Meiner heisst Justin und die kleine soll Joyce heissen.

Ja er knutscht auch immer und ist schon gespannt wann sie kommt.Mal gucken ob es noch so ist wenn se da ist.Holst du deinem Sohn auch ein geschenk so als überbringer von der kleinen Schwester???

Gruss Meli

Beitrag von katjafloh 30.08.07 - 09:42 Uhr

Ja, wollte ich eigendlich. Aber mir ist noch nix eingefallen. Spielzeug hat er ja genug. Vielleicht ist ja auch die Schwester Geschenk genug? An was hast Du denn gedacht? Zum Schulanfang schenkt man ja ne Zuckertüte, aber was schenkt man als Start zum großen Bruder? #kratz

LG Katja

Beitrag von melaniekreher 30.08.07 - 09:45 Uhr

Wir waren die Woche beim Einkaufen da habe ich mal so ein bisschen hinterfragt was er den so alles toll findet und was er sich wünschen würde wenn er was haben könnte.Er hat mir das Spiel "KiKi RiKi" gezeigt.Das werde ich ihm am Montag holen und am Mittwoch mit ins KH nehmen das er es am Donnerstag bekommt.

Beitrag von katjafloh 30.08.07 - 09:49 Uhr

Das Kiki Riki hat meiner schon. Ja, ist aber ne gute Idee irgendein kleines Spiel oder sowas.

Wünsche Dir viel Glück für Deinen KS. Bekommst Du Vollnarkose oder PDA?

LG Katja

Beitrag von melaniekreher 30.08.07 - 09:57 Uhr

Danke

Ich bekomme eine Spinal.Mal gucken ob die Weh tut.

Dir auch alles gute.

Gruss Meli

Justin 25.09.2002 und Joyce ET-7

Beitrag von captpicardvonsdh 30.08.07 - 09:06 Uhr

Hallo Meli.

Hast du es gut, du weißt genau, wann deine Maus kommt und kannst dich darauf einstellen. Ich würde auch zu gern wissen, wann mein Baby kommt.

Uns geht es soweit gut. Der Bauch ist zwar manchmal im Weh und auch so ist alles etwas beschwerlicher, aber körperlich ist alles in Ordnung.

Plage mich schon seit Tagen mit Wehen rum, die aber irgendwie nicht regelmäßig kommen wollen. Bin ja echt mal gespannt, wann mein Baby endlich raus will.

MFG Franzi

Beitrag von melaniekreher 30.08.07 - 09:11 Uhr

Hallo

Ja auf einer Art ist das gut mit dem KS weil man genau weiss wann se kommt aber auf der anderen Seite macht es einen irgendwie nervöser so genau zu wissen wann es soweit ist.

Ich habe auch immer mal leichte Wehen aber die zeigt das CTG nicht an.Mein MuMu ist auch schon 1cm offen.

Gruss Meli

Beitrag von captpicardvonsdh 30.08.07 - 09:16 Uhr

Ich wollte auch gern wissen, ob mein MUMU schon auf ist oder wenigstens weich oder so, aber nein, gestern hat die Fa. US gemacht und dafür nicht unten geschaut, jetzt weiß ich gar nichts.

Meine Wehen werden wenigstens angezeigt, aber keiner kann mir sagen, ob die was bringen.

Stimmt, man ist bestimmt nervöser, wenn man genau weiß, jetzt kommt es. Geniess wenigstens noch ein bisschen die letzten Tage, auch wenn es schwer fällt.

Beitrag von melaniekreher 30.08.07 - 09:26 Uhr

Naja werde es versuchen.


Dir viel Glück das es bald los geht.

Gruss Meli