Ovotest!!!???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sunny3001 30.08.07 - 09:02 Uhr

Guten Morgen zusammen,

wie vielleicht einige wissen sind wir im Trainingslager. Wir können uns nichts besseres vorstellen als ein #baby als Krönung unserer Ehe und Liebe zu bekommen.

Naja genug geschwaffelt. Seit letztem Jahr Oktober habe ich die Pille abgesetzt. Meine Zyklus hat sich super auf 28 Tage mittlerweile eingepegelt. Da ich leider nicht zu den Mädels gehöre die es merken wenn der ES ist, hab ich mir im Net Ovutest bestellt. Seit letzter Woche teste ich also regelmäßig.

Gestern war es dann auch soweit und die beiden Linien waren zu sehen. Haben die Chance genutzt und Bienchen gesetzt. Heut morgen hat der erneute Test wieder 2 Linien gezeigt.

Nun zu meinen Fragen:
Sollten wir heute auch nochmal #sex haben??? Wie sicher bzw. zuverlässig sind diese Test´s eigentlich???

So freu mich auf rege antworten von euch und hoffe das unser Wunsch bald in Erfüllung geht.

VLG Sunny

Beitrag von silkesommer 30.08.07 - 09:05 Uhr

Ich würde noch ein Bienchen setzen....die Ovus sind eigentlich verlässlich, wenn dann zeigen sie eher nix an bei unzuverlässlichkeit, alsoooooooooooo viel Spaß und gutes Gelingen

lg

silke

Beitrag von ninchen1986 30.08.07 - 09:07 Uhr

hi

Als wenn der 2.Strich genauso dick/fett wie der Kontrollstrich war,würde ich heute nochmal herzeln.
Wenn er allerdings noch viel zarter war,würde ich weiter testen denn erst wenn der strick dick ist,steht der ES kurz bevor.
Aber Herzeln macht ja immer Spaß ;-)

Meiner Meinung nach kmmt es darauf an,welchen Ovu du benutzt,also von welcher Firma wie zuverlässig diese sind.Aber wenn sie einen LH Anstieg zu verzeichnen haben,kannst du dich eigentlich recht gut drauf verlassen.
Misst du den gleichzeitig auch deine Temp?


Viel Viel Glück

Beitrag von prusseliese77 30.08.07 - 09:33 Uhr

Hallo Sunny,
Ich habe gestern hier bei Urbia gelesen das es gar nicht ratsam ist jeden Tag zu herzeln, da die #schwimmer anzahl dann nicht mehr so hoch ist. Optimal wäre#sex alle 2 Tage.

Nochmal zum nachlesen : http://www.urbia.de/topics/article/index.html?o=home&id=9059&c=3
LG Jessika

Beitrag von sunny3001 30.08.07 - 10:37 Uhr

Danke für eure Antworten.

Also die Striche sind beide gleichmäßig kräftig. Die Temp messe ich nicht, da ich da nicht so erfahren bin oder was auch immer. Hab schon immer mal überlegt so ein ZB zu führen, aber ich steig da nicht so wirklich durch. Vor allem aber denke ich, dass ich die regelmäßigkeit nicht einhalten werde / kann. Bei dem Ovutest ist es ja zum glück egal wann man den durchführt. Steht zumindest auf der Packung.

@prusseliese77
danke für den Bericht. Hab selber schon mal hier rum geschnüffelt aber wurd nicht so wirklich fündig.

Wie sieht das mit dem Tip wegen der Folsäure aus???? Soll man den Beherzigen?? Sorry für die blöden Fragen. #kratz#gruebel

VLG Sunny

Beitrag von prusseliese77 30.08.07 - 11:52 Uhr

nochmal Hallo ;-)
Auf jeden Fall solltest Du schon ab KIWU Folsäure zu Dir nehmen, das ist enorm wichtig für die Zellteilung und Reifung. Ich nehme Femibion 800 mit Metafolin. Da sind 400 microgramm syntetische Folsäure drin und 400 microgr. Metafolin natürliche Folsäure die wird vom Körper schneller umgesetzt. Ist zwar echt nicht billig 16.50 € für 30 Tabl. aber was macht man nicht alles ;-)

Viel Glück Dir noch
LG Jessika