1. Geburtstag

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von greenhorn 30.08.07 - 09:31 Uhr

Hallo liebe Mamis! :-D

Ich hab folgende Frage an Euch:

Was für Spielsachen habt ihr Euren Kleinen zum 1. Geburtstag geschenkt bzw. schenken lassen? Und was könnt ihr empfehlen und was hat Euren Kindern um ein Jahr herum Spaß gemacht?

In ca. einem Monat steht Sarah's 1. Geburtstag vor der Tür und ich will ihr irgendetwas sinnvolles schenken, wobei sie auch etwas lernen kann bzw. auch länger Freude daran hat. Ich dachte schon an ein Bobby-Car, aber mein Freund sagt, das sei noch zu früh. Was meint ihr?

#danke schonmal für Eure Antworten!

Schönen Tag noch #blume und

LG Sonja

Beitrag von charly2611 30.08.07 - 10:07 Uhr

Hallo Sonja,

also wir haben unserem Sohn zum 1. Geburtstag ein BobbyCar geschenkt. Das war voll der Renner. Am Afnag hat er es zwar noch nciht ganz alleine geschafft, aber wir haben ihn dann halt damit durch die Gegend geschoben (Rückenschmerzen inklusive :-) ).
Allerdings ist unser Sohn auch ziemlich groß, so dass er bereits mit einem Jahr mit den Füßen auch unten ankam.
Außerdem gab es eine Sandkiste für den Garten.
Ein Spielzeugtelefon. Damit spielt er hin und wieder heute noch (2 Jahr jetzt).
Ach ja und was noch toll war, war das Badewannenspiel. Das ist so eine SChale mit Kanal, Haken zum Boot hoch heben, Wasserrad, etc. Damit war das Baden gleich viel spannender.

Viel Spaß
Steffi

Beitrag von susi_nb 30.08.07 - 10:32 Uhr

Hallöchen Sonja,

mein Kleiner hat auch in 7Tagen seinen Ersten Großen.

Er hat schon jetzt ein Spielezelt bekommen mit 300Bällen. Einfach Klasse......schmeißt sich rein, hobt und übt ne Ausdauer darin die Bälle in Wohnzimmer zu verteilen.

BobbyCars sind super, aber wenn deine Kleine noch nicht richtig laufen kann und gleichgewicht hält.....wird sie es jetzt noch nicht gut finden. Mein Denny schaut jetzt nur sein Auto nur von weiten an. Denke in einen halben Jahr sieht das anders aus!

Liebe Grüße
Susy

Beitrag von nina1511 30.08.07 - 11:11 Uhr

Hallo Sonja #blume,

Simon hatte vorgestern seinen ersten Geburtstag #torte und wir haben ihm einen Sandkasten #paket geschenkt. Er ist ganz wild auf seinen Sandkasten und nur schwer wieder rauszubekommen ist er erst mal drin. Er spielt schon richtig schön, hatte erst so meine Zweifel und gedacht dass er evtl. nur den Sand isst anstatt damit zu spielen, aber diese Zweifel waren völlig unbegründet #freu!

Von meinen Schwiegergeltern hat er ein Entdeckerzelt von "Tomy" bekommen, hier der Link:
http://www.lenasladen.de/baby/motorik/tomyentdeckungszeltspielzelt3652.php
Dieses Zelt findet er auch total Klasse. Da beschäftigt er sich Stunden mit!

Von meinen Eltern hat er eine "Murmelbahn" (natürlich keine mit richtigen Murmeln, das wäre ja zu gefährlich, eine die für Kinder ab 12 Mon. geeignet ist) bekommen, die macht ihm auch Spass.

Einen Bobbycar hat er bereits von meinen Eltern zu Weihnachten bekommen. Er mag ihn zwar, steigt auf und ab, lässt sich durch die Gegend schieben und hupt eifrig, aber selber damit rumdüsen kann er noch nicht.

#herzlich Grüße
Nina & Simon *28.o8.2oo6

Beitrag von greenhorn 30.08.07 - 13:24 Uhr

Danke Ihr Lieben!

Jetzt bin ich schlauer und werd das - glaub ich - mit dem Bobby Car noch ein Weilchen lassen. Es kommen ja noch Weihnachten und Ostern!

Schönen Tag noch

Sonja

Beitrag von binomam 30.08.07 - 14:05 Uhr

Hallo Sonja
Wünsche euch einen schönen 1. Geburtstag, meine kleine hat auch in zwei wochen übrigens sie hat zwar schon ein Bobby Car aber sie fährt nur rückwärts.#torte