Schlafzimmermöbel

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei Finanzen & Beruf aufgehoben. Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service Die besten Haushaltstipps.

Beitrag von lunzimaus 30.08.07 - 10:18 Uhr

Guten Morgen!

Sind zurzeit auf Möbelsuche jeglicher Art und brauchen unter anderem ein neues Schlafzimmer.

Welche Marke könnt ihr empfehlen, die auch nicht unbedingt so waaaahnsinnig teuer ist?

Würde mich über Tipps freuen!

#danke schon mal vorab!

LG
Lunzimaus
#blume

Beitrag von rabenmutterdie2. 30.08.07 - 12:55 Uhr

Hallo Lunzimaus,

wir haben vor 4 Jahren das Malm-Bett in Birke beim Ikea gekauft und dazu einen Pax-Schrank mit Birketüren kombiniert mit Drammentüren. Statt Nachschränken haben wir jeweils 1 Lack-Regal auf Höhe des Bettes, so kann man schön wischen und die Regale haben die gleiche Strärke wie das Bett.
In der Malm-Serie gibt es schöne Kommoden.

Jetzt gibt es sogar Malm-Schränke.

Wir finden es frisch und zeitlos.

VG

Beitrag von lunzimaus 30.08.07 - 12:59 Uhr

Vielen lieben #danke

Lunzimaus
#blume

Beitrag von neumama79 30.08.07 - 13:40 Uhr

Wir haben dieses Schlafzimmer gekauft:

http://www.steffen-moebel.de/modelle/classic/algarve.aspx

Wir fühlen uns sehr wohl mit den Möbeln. Es gibt auch noch andere Modelle, da dürfte für jeden Geschmack was dabei sein.

Ich hatte etwas Schwierigkeiten, ob ich mich für ein klassisches Modell oder lieber ein Designermodell entscheiden sollte. Mein Göttergatte hat mich dann überzeugt, dass wir uns ein klassisches Modell nicht so schnell übersehen werden. Wäre ja fatal, wenn man in ein oder zwei Jahren schon wieder von den Möbeln "gefrustet" ist.;-)

Beitrag von lunzimaus 30.08.07 - 14:13 Uhr

Vielen lieben Dank für die Info und die Bilder!

LG
Lunzimaus
#blume