Welche Ovus verwendet ihr?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von andrea1986 30.08.07 - 10:59 Uhr

Hallo ihr Lieben

Welche Ovus verwendet ihr? Wo habt ihr die gekauft und sind die auch sicher?

Hab welche bei Ebay gesehen von babytest? Sind die sicher? Oder welche könnt ihr mir empfehlen?

Ich würde gerne nächsten ZK (2 ÜZ) Ovus verwenden.
Glaub kaum das ich gleich im 1ÜZ nach Absetzen der Pille schwanger geworden bin.. bin jetzt am ZT21, ziehen in der Leiste, erhöhter Harndrang und ab und zu Übelkeitsgefühl, Müdigkeit...eventuelle Anzeichen zur Mens?

LG, Andrea

Beitrag von kerstin-baby 30.08.07 - 11:09 Uhr

Clearblue digital, sind zwar etwas teurer aber man muß nix interpretieren entweder da is ein Ei in der Anzeige oder ned...

Hab es diesen Zyklus das erste mal probiert und warte jetzt auf NMT.... 01. oder 02.09.

LG und viel Glück
Kerstin

Beitrag von andrea1986 30.08.07 - 11:23 Uhr

Danke für deine AW.

Wie viel kostet denn so ein Ovu und wie viele sind da drinnen?

Ich wollt nämlich den ganzen ZK die Ovus verwenden, um zu sehen, ob ich überhaupt einen ES habe.

Hoffe, bei dir hat es geklappt. Drücke dir die Daumen. In welchem ÜZ bist du denn schon?

Lg, Andrea

Beitrag von kerstin-baby 30.08.07 - 12:07 Uhr

Bin in ÜZ 4, und schon sehr gespannt...

Beitrag von ilona_01 30.08.07 - 11:21 Uhr

Hallo!
Ich hab den Clear Blue Digital. Da sind 7 Teststäbchen drin und die kosten 26,95 €.
Bei mir hat er super geholfen. Bin gleich beim ersten mal #schwanger geworden. Leider hatte ich vor 7 Wochen eine Ausschabung und wir müssen jetzt wieder von vorne anfangen. Aber ich werde den Test im nächsten Zyklus wieder verwenden, da ich ihm 100%ig vertraue.
Die Anwendung ist auch ganz easy. Ich hab darüber einen Bericht auf einer Verbraucher-Plattform geschrieben. Wenn du ihn lesen willst melde dich einfach über meine Visitenkarte.

Viel Glück und liebe Grüße
Ilona

Beitrag von xjuliax 30.08.07 - 12:46 Uhr

den Thread hab ich am 28. geposted, sollte deine Frage auch beantworten :-D

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=24&tid=1050735&pid=6750753