hab mal Frage wegen Software (gewerblich)

Archiv des urbia-Forums Computer & Technik.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Computer & Technik

Hier werden Fragen gestellt und Antworten gegeben - alles rund um Rechner, Smartphone und andere Geräte. Wichtig: Bitte Angaben zu Betriebssystem und Browser gleich zur Frage dazustellen - umso leichter kann kompetente Hilfe erfolgen!

Beitrag von blitzi007 30.08.07 - 11:25 Uhr

Hallo,

vielleicht kann mir ja jemand von euch weiterhelfen...

ich bin gewerblicher Verkäufer und habe schon einige Versuche unternommen, mit Access eine Kundendatenbank zu erstellen. Aber naja, der ERfolg blieb aus.
Kann mir jemand einen Tip/Empfehlung geben, welche Software optimal ist???
ich möchte einfach nur den Kunden anlegen und gleichzeitg sehen, wann, was und wieviel er gekauft hat mit dem entsprechenden Gesamtumsatz. Eine Bilanzsoftware brauche ich nicht.
Vielen Dank schon mal.
Eure blitzi007

Beitrag von devadder 30.08.07 - 11:52 Uhr

Hi!

Access ist dafür super geeignet, aber man muß es halt mal lernen.
Wenn nicht, einfach EXCEL nehmen.
Ein bisschen Kreativität gehört jedoch schon dazu.

Gruß

Beitrag von blitzi007 30.08.07 - 12:59 Uhr

Hallo,

ja da hast du Recht, nur von Kreativität fehlt bei mir jede Spur.

Die Tabellen habe ich alle erstellt, sie stehen auch in Beziehung zueinander wie sie sollen. Ich kann nur nicht abfragen, was ich will.

Also werd ich wohl doch heute in die Buchhandlung stapfen, u. mir das Handbuch kaufen. Ich hab das zwar von 2000, aber mittlerweile hat mir mein Mann 2003 draufgespielt.

Trotzdem danke!

lg Tina

Beitrag von bernie03 30.08.07 - 16:18 Uhr

Hallo Tina,

mach Dir das Leben nicht unnötig schwer.

Natürlich kann man für Deine Aufgabe Access nehmen, aber das ist viel zu umständlich und artet in Arbeit aus.

Es ist nämlich nicht allein mit dem Aufzeigen von Relationen getan. sondern hier muss sehr viel "zu Fuß" per VBA erledigt werden.

Kauf Dir eine einfache Fakturier-Software für wenig Geld. Selbst die billigsten Programme können weit mehr, als Du mit Access in absehbarer Zeit selbst hinbekommst.

Viele Grüße
Bernd

Beitrag von blitzi007 30.08.07 - 17:40 Uhr

Hallo,

danke für deine Antwort. Hab bei ebay auch schon recherchiert u. nen Softwareentwickler gefunden, der sowas anbietet, was ich will, ohne diesen komlizieren Bilanz-u. Buchhalterquatsch, den keiner kapiert u. nur die Festplatte zumüllt.

so ein individuelles Programm ist super, da man es zuschneiden kann wie man will, mein Online-Shop ist genauso.

Danke nochmal.

lg Tina