Blöde Frage. Mumu

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von andrea1986 30.08.07 - 11:35 Uhr

Eine wirklich bescheuerte Frage aber wie tastet ihr den Mumu bzw. wie fühlt sich das an? Bin mir nicht sicher ob ich den Mumu taste und wie ist er offen oder geschlossen?

Lg, Andrea

Beitrag von mama-chiara 30.08.07 - 11:41 Uhr

Also, Ich taste vorallem immer zur selben Zeit, da sich der MUMU im laufe des Tages öffter mal ändert.

So, wenn Du Deinen Finger einführst, müsstest du irgendwann eine art knubbel fühlen.

Wenn er zu ist, ist er Hart und klein. Und du kommst schwer dran.Wenn er offen ist, sitzet er meistens tiefer und ist weich(schwammig).

Hoffe ich konnte helfen und du kannst mit dieser beschreibung etwas anfangen.

LG

Beitrag von andrea1986 30.08.07 - 11:44 Uhr

Dankeschön, kenne mich jetzt aus :)

Lg, Andrea