Dezembies

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jecca 30.08.07 - 12:00 Uhr

Hallo Ihr lieben!
Ich bin echt erstaunt wie schnell die zeit so vergeht.....als ich mich hier angemeldet habe war ich in der 7-8-SSw oder so und habe immer neidisch auf die anderen geschaut....#hicks und jetzt sind wir selber schon soooo weit#schock und alles rückt immer näher #schock obwohl ich persönlich fand das die ersten 20 SSw mega schnell rumgingen und jetzt geht es irgendwie langsamer!!!!#schmoll

Wie empfindet ihr das????
Lieben Gruss #herzlich
Jecca 26+4SSW#blume

Beitrag von natascha1213 30.08.07 - 12:07 Uhr

hallo jecca,

ich finde, es geht jetzt sehr langsam rum.... zittere bei jedem termin bein fa, das alles okay ist... bin froh, wenn meine kleine da ist und sie gesund ist.... habe jedesmal angst, was falsch zu tun....

Lg
Natascha + #ei girl 24ssw

Beitrag von sosch1976 30.08.07 - 12:08 Uhr

Huhu :-D

Mir gehts genauso....
Seit Beginn der SS bin ich hier im Forum (4+2) und hab rumgejammert das die Zeit bis zur 12.SSW nicht rum geht...
Und schwupps... am Samstag beginnt schon die 23.SSW
Ich finde auch die Zeit rennt... und ich bin soooo gerne schwanger, weils mir auch die ganze Zeit so super gut ging/geht......
Da ich evtl. auch per KS entbinde werde ich wohl auch ein Dezembi, ansonsten ist mein ET kurz nach Jahreswechsel....


LG Sonja mit Püppi 22.SSW

Beitrag von timmi1985 30.08.07 - 12:44 Uhr

Ohja das kenn ich :-)

War auch immer voll neidisch auf die weiteren, vor allem auf die Dezembies am Anfang. Bin ja ein "End Dezembie" (30.12.) :-)

Und jetzt bin ich schon in der 23SSW.
Unglaublich!!!

Aber bei mir ist auch viel passiert am Anfang. Job verloren, Ärzte Rennerei usw.

Mittlerweile ist es so: Habe kaum noch was zu tun. Arzt nur alle 4 Wochen. Job eben nicht mehr :-(#heul

Aber dafür shopp ich viel hier bei Urbia auf dem marktplatz ;-)

Ich hoffe ich hab bald die 3 davor. Dann dauerts nicht mehr sooo lange :-)

Freu mich soooo sehr auf unseren Monat *gg*

Wahrscheinlich hofft auch jeder sein Kind nicht direkt am 24.12. zu bekommen ;-)

Bestimmt fallen wir deswegen alle auf den gleichen Tag den 24.12. #schock
*hihi*

Übrigens hoffe ich bei meinem nächsten FÄ Termin, am Montag, das sich das Mädchen Outing bestätigt und nicht wieder geändert wird. Hatte doch nen etwas rosa farbenen Kaufrausch *gg*

genaug #bla#bla#bla

Wünsch dir weiterhin alles gute :-)

Grüssle
Nadja + #babyGirl 22+4

Beitrag von gypsy2701 30.08.07 - 13:02 Uhr

Hallo,
ja, mir geht es genau wie euch. Aber gestern hat mir meine FÄ einen riesen Schrecken eingejagt. SIe sagte, daß ich Ureaplasmen habe und ich Antibiotika nehmen muß. #schock

Es wäre ja auch zu schön gewesen, wenn ich mal nichts hätte.

So, nun hoffe ich, daß die Zeit weiter so schnell vorbei geht. In zwei Wochen fängt schon mein GVK an, kaum zu glauben.

Innerhalb des nächsten Monats müsen wir einen Wohnung finden. Mein Männe hat einen neuen Job gefunden und meinte, wir könnten ja Anfang Dezember dann umziehen#heul. Hab ich ihm aber schnell wieder ausgeredet und ihm Gas gegeben.

Sorry für das #bla#bla

Liebe Grüsse

Sandra + #baby Kerem 23+0

Beitrag von silli2002 30.08.07 - 13:23 Uhr

Huhu,
also bei mir schwankt das immer ein bischen, manchmal kommt es mir vor, als ob die Zeit gar nicht vergehen will, dann fliegt sie nur so dahin.
Na ja da ich ziemlich viel Probleme mit Muskelkrämpfen habe und das trotz Magnesium bin ich schon froh um jeden Tag der rum ist :-)
Ansonsten warte ich sehnsüchtig auf den nächsten FA termin, dauert aber noch zwei Wochen bis dahin *schnief*.

LG Silke 26 + 2