Wie bekomm ich Ihn von den Gläschen weg?????

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von madlen5 30.08.07 - 12:11 Uhr

Hallo bitte helft mir, ich bin am verzweifeln....

Der Vincent ist jetzt fast 11 Monate alt, ab Oktober geht er dann schon in den Kindergarten bzw. -grippe, mein Problem jetzt ist, das ich ihn an richtes Essen (Mittag) gewöhnen möchte, nur er will es nicht. Ich stell mich hin und koche und mach es auf seinem kleinen Tellerchen fertig und er schreit los und dreht ständig den Kopf weg, das gleiche passiert übrigens auch, wenn ich den Inhalt des Gläschens auf den Teller mache!!!
Aber wenn er sieht das ich den Mittagbrei aus dem Gläschen füttere gehts...grrr...der macht mich wahnsinnig....wie kann ich ihm das nur wieder abgewöhnen?

Abends isst er schon kräftig Schnitte mit und er nascht sonst auch gern mal was von uns Großen....nur das Mittagessen habert....

Danke fü eure Hilfe

Beitrag von lilly69 30.08.07 - 12:21 Uhr

ganz einfach:

füll das frisch gekochte in ein gläschen um. :-D

in ein paar wochen ist der spuk vorbei. :-)

Beitrag von coolejule1976 30.08.07 - 12:22 Uhr

Hallo Madlen,

ich hab hier auch einen Vincent :-D

Wie wär's denn wenn du das Selbstgekochte "heimlich" vor dem Füttern in ein Gläschen füllst?

LG

Jule

Beitrag von madlen5 30.08.07 - 12:24 Uhr

Hallo ihr beiden...

ja ihr werdet es kaum glauben, das hab ich schonmal getan und es hat geholfen....nur ist das Sinn und Zweck der Sache? Ich denke nur, das die im Kindergarten das ja nicht aus so machen....auch nicht extra für mich....aber vielleicht sollte ich es wirklich weiter so machen, hab ihm auch schon gezeigt, wie ich es aus dem Glas auf den Teller mache....zum verstehen....aber nee....

Danke trotzdem

Beitrag von carmen28 31.08.07 - 08:34 Uhr

echt eine süße geschichte, *kringelvorlachen*... die kleinen machen uns schon ganz schön freude...