Collagen mit Photoimpact 12 - HIIILFEEE (CP)

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von alexunddominic 30.08.07 - 12:15 Uhr

Erstmal sorry fürs Crosspost #hicks

Hallo an alle Collagenprofis!!

Ich möchte zum 50. Geburtstag für meinen Papa eine schöne Collage erstellen und hab mir jetzt die Testversion von Photoimpact 12 runtergeladen. Aber wie fange ich denn da jetzt an?? Kann mir (FRAU!!) jemand helfen??


LG und #danke schon mal,

Alex

Beitrag von lucie_neu 30.08.07 - 12:17 Uhr

Du hast 10 Bilder.
Du öffnest alle 10 Bilder als extra Datei.
Dann klickst du oben auf "NEU" und gibst die Daten das das Bild haben soll ein, also 20x 30 oder so...
Dieses Bild ist dann weiß.
Dann klickst du jeweils auf ein Bild, STRG+A, STRG+C, dann auf das weiße Bild, STRG V, dann müsste das eingefügt sein. So machst du es mit allen 10 Bildern. Größe evtl anpassen (bei mir heißt das Transformieren)

Dann noch auf eine Ebene reduzieren. Fertig.

Beitrag von alexunddominic 30.08.07 - 12:30 Uhr

Hallo Lucie

Ok, das klingt irgendwie immernoch kompliziert. Ähm, die Ränder von den Bildern sind dann so mit weichem Übergang und in Formen? Und was heißt "alle 10 Bilder al extra Datei". Also auf NEU? (dieses weiße Blatt) Sorry für die wahrscheinlich blöden Fragen.

LG