Mann bekommt Antibiotika. Kann ich den ÜZ abhaken??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von cherrybanana 30.08.07 - 12:25 Uhr

Hallo ihr Lieben :-),

mein Mann ist seit gestern mit ner schönen fetten Erkältung gesegnet :-( . Wenn es blöd läuft bekommt Antibiotika (ist grad beim Arzt) #heul

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=209474&user_id=717259

Könnte das seine #schwimmer beeinflussen? Der #ei wird wohl innerhalb der nächsten Woche sein. #freu Antiobiotika wird ja (glaub ich) 5 Tage genommen, oder? D.b. DO. - MO. könnte ich abhaken :-( und ob seine #schwimmer danach gleich wieder voll leistungsfähig sind #kratz
Wir werden also wohl in den 5. ÜZ gehen müssen, oder könnt ihr mir Hoffnung machen, dass die #schwimmer von Antibiotika NICHT beeinflußt werden.

Eine grad etwas unglückliche :-(
cherrybanana

Beitrag von mama-chiara 30.08.07 - 12:33 Uhr

vielleicht hilft die das


http://www.babynews.de/content/view/4/7/

LG

Beitrag von cherrybanana 30.08.07 - 12:39 Uhr

Also ist dieser ÜZ wohl für die Katz :-( Da kann ich ja ab morgen das Thermometer gleich in der Schublade lassen.

LG
cherrybanana