Endlich Schwanger??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von -mary- 30.08.07 - 12:40 Uhr

Hallöchen zusammen,

mein Verlobter und ich versuchen seit ca. 6 Monaten ein Baby zu machen... bis jetzt mit keinem Erfolg!

Hab dazu auch noch einen sehr unregelmäßigen zyklus zw. ca. 30 und 35 tagen...!

Letzte Woche habe ich meine Mens. erst am 36 Tag bekommen. Es war aber eher etwas leichter wie sonst immer und schnell vorbei (nach ca 4 tagen!) Hatte am tag davor einen SS-Test gemacht... negativ. #schmoll

Seit 2 wochen habe ich so eine eigenartige art gerüche war zu nehmen, habe einen komischen geschmack im mund seit 4-5 tagen und mir ist laufend schlecht wenn ich ins auto steige!! dann hab ich immer hunger, esse ein wenig, bin satt, will nach ner stunde wieder essen...!!

Kann eine schwangerschaft den überhaupt in frage kommen oder ist es eher eine magenverstimmung ??#kratz


#danke schon mal ihr lieben...

Beitrag von silkesommer 30.08.07 - 12:46 Uhr

dein zyklus ist aber nicht unregelmässig, das die länge variiert hängt vom Eisprung ab...das deine Mens so leicht war kann daran liegen, dass sich nicht genug Gebärmutterschleimhaut aufgebaut hat.

falls du dir aber nicht sicher bist, mache einen test,

lg

silke

Beitrag von schnitte106 30.08.07 - 12:46 Uhr

Mach dich nicht verrückt mein mann und ich versuchen es schon seid 13 monate und bis jetzt hat es nicht geklappt.
Also kopf hoch #freu
drück dir die#pro...
Ps mein Zyklus ist auch super unregemässig .Manchmal 30 Tage und im nächsten monat sind es 39 Tage also du bist nicht alleine.

Beitrag von tinar81 30.08.07 - 12:50 Uhr

Hmm....

Also rein THEORETISCH ist es möglich das du ss bist. Es kommt in Einzelfällen ja immer wieder mal vor, dass Frauen die ersten Monate oder sogar die komplette SS über ihre Regel haben, aber halt nicht sooooo stark, aber genug um es für die Mens zu halten.

Ich an deiner Stelle würde jetzt mal bis zur nächsten Mens warten und dann nochmal kucken. Was anderes wird dir da wahrscheinlich nicht überbleiben.

Aber naja, das mit den Anzeichen ist halt auch immer so ne Sache, wenn man sich wünscht, dass man ss ist, dann bildet man sich diese "Symptome" schon mal ein. Ich kenne das von mir selber auch.

Eine Magenverstimmung würde ja ausserdem nicht ewig anhalten. Wenn du die Probleme länger hast, kannst du ja dann mal zum Arzt gehen und abchecken lassen ob bei dir am Magen alles ok ist.

LG und gaaaaaaaaaaanz fest *Daumendrück*

Martina

Beitrag von -mary- 30.08.07 - 13:15 Uhr

danke schön ihr lieben...#liebdrueck

es tut gut auch mal andere meinungen zu hören...

ich hatte mir auch gedacht vielleicht mal noch einen ss-Test zu machen... aber ich warte auch mal lieber auf die nächste Mens... und bis dahin heißt es: üben üben üben!!

wünsche euch allen auch noch viel glück dabei!! ;-)