Erster FA Termin nach positivem SST

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von paco0406 30.08.07 - 12:46 Uhr

Hallo meine Lieben,

am Montag habe ich je wie ihr wisst positiv getestet und nun habe ich in ein paar Stunden meinen ersten Termin beim FA. Bin total hibbelig... Was wird auf mich zukommen?

LG

Beitrag von silkesommer 30.08.07 - 12:48 Uhr

eventuell ein vaginaler ultraschall.... da ich nicht weiss, wie lange du drüber bist, also welche ssw, kann ich dir nicht sagen, ob man was sehen kann, bei mir war das erst bei 5+3......

ansonsten macht sie eventuell noch mal nen sst.... oder sie gibt dir nen termin für in zwei wochen.....zur nächsten kontrolle


lg

silke

Beitrag von mitra84 30.08.07 - 12:49 Uhr

ganz ruhig...

tiiiiiefff durchatmen!!!

Es wird alles halb so schlimm!

er wird selber nocheinmal einen sst machen und dann blut abnehmen (so wars jedenfalls bei mir) und ein us machen!

Ich drück dir auf jedenfall die Daumen!!#pro#pro

Und jetzt versuch dich gut abzulenken bis dahin!

Also toi toi toi

LG
Mitra#sonne

PS: Bitte nacher mitteilen was FA gesagt hat!;-)

Beitrag von ninchen1986 30.08.07 - 12:50 Uhr

hi

in welcher woche bist du denn deinen berechnungen nach?
Was auf dich zukommt..dein FA wird schauen was zu sehen ist,wie weit du bist etc.verscheinlich auch Blut abnehmen.

Es kann sein,wenn du noch recht am Anfang bist,nicht viel zu sehen ist.


schöne Kugelzeit...

PS: am besten wärst du mit deiner Frage aber im SSforum aufgehben,da sind wohl mehr Frauen die das wissen ;-)

Beitrag von paco0406 30.08.07 - 12:53 Uhr

Hallo,

also meiner Berechnung nach müsste ich zwischen 5ter und 6ster sein...
Kann ich aber nicht so genau sagen, da mein Zyklus total unregelmäßig war nachdem ich die Pille abgesetzt habe...

LG
(ausführlicher Bericht folgt heute abend)

Beitrag von meinengelchen2005 30.08.07 - 13:01 Uhr

Hallo,

ich denke es wird ein vaginaler Ultraschall gemacht werden und einmal Blut abnehmen zwecks SST.
Es kann sein das su vielleicht nächste Woche noch einmal kommen mußt um sehen ob man per Ulteraschalle etwas "sehen" kann.

Drück dir die Daumen.



LG
Yvonne