Wo kauft ihr den Stubenwagen?

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von fee85 30.08.07 - 14:07 Uhr

Hallo ihr Lieben,


wir schauen uns gerade nach einen Stubenwagen um.

Ich möchte gerne einen haben, der nicht nur für die ersten Wochen geeignet ist, sondern einen wo das Baby auch noch mit nem Jahr Platz hat ;-)


Habt ihr Tipps für mich wo ich mal schauen kann?


#danke euch schonmal.



Lg Fee85

(mit Noemi im Bauch - ab morgen 24. SSW)#huepf

Beitrag von lillymarleen201 30.08.07 - 14:17 Uhr

Ich habe meinem im Internet gekauft.
150 Euro für einen XXL Wagen.

Lilly lag 2 x drin.
Sie hat ihn gehasst.

Jetzt steht er aufm Boden.

Beitrag von fee85 30.08.07 - 14:52 Uhr

Hallo,

das ist natürlich sehr ärgerlich.

Ich hoffe das das bei uns nciht passiert, dass meine Maus da nicht rein mag.


Ich kaufe eigentlich auch nur einen Stubenwagen, weil ich etwas brauche, was ich auch mal vom Kinderzimmer ins Wohnzimmer schieben kann und das geht mit einem normalen Bettchen ja leider nicht wirklich ;-)


Lg und danke für deine ehrliche Antwort


Fee85

Beitrag von lillymarleen201 30.08.07 - 15:00 Uhr

Hallo Fee

Ich habe ihn auch nur fürs Wohnzimmer gekauft.
In ihrem Zimmer hat sie ja ihr Bett ;-)

Wie gesagt sie hat das Teil nur angebrüllt.

Ich war so traurig, denn er ist wirklich schön.

Naja jetzt steht hier ein Laufstall und nun liegt Madame da drin und freut sich.

Schlafen tut sie tagsüber eh nur kurz beim schieben im Kinderwagen und Mittags geht sie ins Bett ;-)

Beitrag von ra2006 30.08.07 - 14:23 Uhr

Hallo,

wir haben jetzt einen Stubenwagen 4in1 von Roba bestellt. Der ist echt praktisch. Hat rollen oder Kufen, und kann als geschlossene wiege benutzt werden oder ans elternbett gehängt werden. kostet bei baby-direkt.de 130 euro...oder auch bei eb....

Würde ich mir auf jeden Fall anschauen....details findest Du auch auf der Homepage von Roba.


Viele liebe Grüsse

Alexa

Beitrag von fee85 30.08.07 - 14:53 Uhr

das hört sich gut an, da werde ich gleich mal nachschauen ob ich was finde!


Danke dir!


Lg Fee85

Beitrag von aoiangel 30.08.07 - 14:42 Uhr

Wir haben heute einen gebraucht wo abgeholt, den hatte ich über den Marktplatz entdeckt. Komplett mit allen drum und dran und zusätzlicher Matratze für 20€.
Somit brauch ich mich auch nicht ärgern wenn das Baby nicht so oft drin liegt.
Soll eh nur als Schlafplatz für tagsüber dienen damit das Baby etwas geschützt ist vor Linus.
Den hatte ich immer am Boden liegen, aber mit ihm als Wirbelwind will ich das nichtmehr machen.

Unsere Schmerzgrenze waren 50€, einfach weil ich aus dem Bekanntenkreis weiß das sie oft nicht so viel genutzt werden.

Gruß Anne

Beitrag von fee85 30.08.07 - 14:55 Uhr

Hallo anne,

darüber haben wir auch nachgedacht, aber wir wollen doch lieber einen Neuen haben.

Es stimmt schon, es ist viel Geld für eine kurze Zeit, aber unsere Maus kriegt so viel Gebrauchtes von unserem Großen ab - da wollen wir ihr wenigstens einen neuen Stubenwagen kaufen ;-)


ich danke dir für deine Antwort


Lg

Fee85

Beitrag von bienchen807 30.08.07 - 16:46 Uhr

Werde einen von Waldin.de nehmen. Die sind günstig und trotzdem naturbelassen.

LG

Beitrag von lamia1981 31.08.07 - 11:20 Uhr

Hallo Fee,

wir haben auch das 4 in 1 Stubenbettchen von Roba gekauft, allerdings in folgender Ausführung

http://www.kidtini.de/produkte/1602/Stubenbett_Babysitter_4_in_1_Rock_Star_Baby.html

War aber bei baby-direkt nicht so teuer.

Allerdings kannst du keinen Stubenwagen mit 1 Jahr noch verwenden, denn sobald sich die kleinen hochziehen können ist das viel zu gefährlich.

lg lamia 36.ssw