etwas nervös...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von bienem. 30.08.07 - 14:19 Uhr

habe morgen einen fa-termin - normale jährliche routineuntersuchung - ist aber das erste mal seit dem ich die pille abgesetzt habe #schwitz
weiß jemand ob er dann besondere untersuchungen macht, oder alles ganz normal wie immer?

würde mich über antworten sehr freuen #danke #blume

Beitrag von saxony 30.08.07 - 14:21 Uhr

Alles wie immer!! Nichts anderes...

Kannst deinem FA aber sagen das du gerade auf KIWU bist...

Beitrag von bienem. 30.08.07 - 14:23 Uhr

das werde ich ihm bestimmt sagen!

Danke für deine Antwort

Beitrag von osterglocke 30.08.07 - 14:30 Uhr

Meine FÄ hat Blut abgenommen um einen Röteltiter zu überprüfen. Das ist eventuell vor einer SS sinnvoll...
Ich konnte sehr offen über den Kinderwunsch sprechen...
LG
Osterglocke

Beitrag von bienem. 30.08.07 - 14:52 Uhr

ich werde auch offen mit ihm über den kinderwunsch sprechen - aber trotzdem etwas nervös - geht mir aber vorm zahnarztbesuch auch immer so....