ovaria comp

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von delila1985 30.08.07 - 15:19 Uhr

hallo mädels!
ich hab mal eine frage an alle die ovaria comp einnehmen. nehmt ihr das nur in der ersten zyklushälfte bis zum eisprung? oder einfach den ganzen zyklus durch? ich nehme nur folio und ovaria comp, was anderes für die zweite zyklushälfte möchte ich nicht auch noch einnehmen. was meint ihr?
liebe grüße verena

Beitrag von silkesommer 30.08.07 - 15:20 Uhr

was hat dir denn dein arzt geraten???

lg

silke

Beitrag von silkesommer 30.08.07 - 15:22 Uhr

ach noch was hier aus einem gesundheitsforum:


frage:


27.10.2005 20:46 Kornelia B. schrieb:
Ovaria Comp länger nehmen?
Hallo,

sie hatten mir geraten Ovaria Comp von ZT1 bis ZT14 zu nehmen. Was ist aber, wenn der ES dann noch noch nicht kommt? Einfach aufhören oder weiternehmen? Möchte die 2 ZH mit Bryo D4 unterstützen.

Danke für Ihre Antwort

LG
Kornelia



antwort:


28.10.2005 17:34 Dr. Ruprecht Olbeter schrieb:
Re: Ovaria Comp länger nehmen?
Hallo... dennoch sollten Sie ab Tag 15 wechseln auf Bryophyllum. MfG DR.Olbeter


lg

silke



also schlussfolgere ich daraus, nur !!!!!! in der ersten ZH