HORMONEEEEE *hilfe*

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von janine2785 30.08.07 - 16:01 Uhr

Hallo ihr lieben,

puh in 4 Wochen ist es soweit, ich bin soooo aufgeregt und freue mich so wahnsinnig auf unsere Maus....

Ich glaube es wird jeden Tag schlimmer mit meinen Hormonen, ich kann im Tv nix mehr gucken ohne zu weinen, und das soll nach der Geburt noch mal nen Stück schlimmer werden???
Ich habe jetzt schon das Gefühl ich hätte nen Schaden ;-)

Ist das bei euch auch so? Bzw. war es schon immer so?
Bei mir ist das nämlich erst seit der SS so, vorher konnte ich nämlich sehr gut zwischen Tv und Realität trennen und bin nicht bei jedem Herzchen Luftballon den ich gesehen habe in Tränen ausgebrochen :-P

LG

Janine die wegen Frank dem Wedding Planer vor nem ganzen Berg voll geweinter Taschentücher sitzt#heul

Beitrag von bruja2005 30.08.07 - 20:59 Uhr

#freu:-p....jaaaaaaaaa ;-)

Mir ging es die letzten 14 Tage vor Tims Geburt genauso wie Dir vor allem von jetzt auf gleich und total sinnlos und Du stehts voll neben Dir und denkst nur mein Gott bin das ich jejejejeje !
War etwas problematisch, denn ich habe bis zum Tag der Entbindung voll gearbeitet und wenn ich merkte ohhhhh es geht los bin ich immer rausgerannt damit es keiner mitkriegt denn es war mir voll peinlich aber es wat automatisch und echt irgendwei nicht so steuerbar #augen ....! Vor allem waren es Kleinigkeiten und Dinge die voellig laecherlich sind die mirch voellig aus der Bahn geworfen haben,......#augen

Mein Freund konnte es nicht glauben denn so bin ich nicht #schwitz

Alles Gute

Beitrag von ramira1973 30.08.07 - 21:13 Uhr

Hallo Janine,
bei mir ist es schon von Anfang an so dass ich bei jeder Kleinigkeit heule. Sogar schon mal auf der Straße. Na, ich muss auch dazu sagen, dass ich im Moment große Probleme habe und ich denke das spielt auch eine große Rolle. Normalerweise bin ich nämlich nicht so nah am Wasser gebaut und ich muss sagen, dass es mich schon etwas stört..... Gestern habe ich ein Buch gelesen und mußte nach zwei Seiten losheulen. Aber damit muss ich mich momentan einfach abfinden... Ich wünsche Dir trotz Heulerei noch eine schöne SS und eine gute Geburt!
LG#klee