ÜZ 28~~~immer noch kein Erfolg~~~

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sunnykid32 30.08.07 - 16:19 Uhr

Bitte schaut euch mal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=206918&user_id=638561


Hallo liebe Mitwünschlerinnen,

hab lange Zeit nur meine ZB´s geführt und mich an Diskussionen nicht beteiligt. Dachte zu viel vom "Stress" des hibbelns bringt auch nichts.

Mittlerweile bin ich in ÜZ 28 angekommen, hatte auch von Mai bis Juli Clomhexal und Utrogest von meiner FÄ bekommen und es tat sich dennoch nichts......

Schatzi hab ich auch schon zum Arzt geschleppt, da war alles ok.

Ich weiß echt nicht mehr weiter, will mich aber auch nicht jedesmal bei NMT ganz kirre machen.....

Vielleicht schaut ihr euch mal bitte mein ZB an und habt evtl. auch ein paar Tips, wie es bei Euch geklappt hat.....

Vielen lieben Dank im Vorraus an Euch.

Liebe Grüße Sunny #sonne

Beitrag von sss77 30.08.07 - 16:21 Uhr

denke diesen habt ihr den es verpasst......
wünsche euch für den nächsten viel glück!

Beitrag von malkin 30.08.07 - 16:24 Uhr

Hallo Sunny,

erstmal #liebdrueck, und verifizierte Tipps hab ich auch nicht, weil es noch nicht geklappt hat ...

Allerdings fällt mir bei deinem ZB auf: Wenn der ES so sitzt, wie du annimmst, dann ist euer Timing diesmal leider wirklich schlecht gewesen und du brauchst höchstwahrscheinlich nicht zu hibbeln. Hat die FÄ denn den ES überwacht? Und dir gesagt, wann dann deine fruchtbare Zeit ist und so?

LG,
M.

Beitrag von sunnykid32 30.08.07 - 16:30 Uhr

Hallo M,

Laut FÄ war um den 20.08. noch nix zu sehen, ich glaub auch das ich mich vertan hab mit meiner Einschätzung was den ES betrifft. Laut Urbia ES- Kalender hab ich den ES ja auch erst später ....Hab einen 32 Tage Zyklus und manchmal komm ich da schon durcheinander.

Zu diesem Termin konnte FÄ nicht drauf gucken, da sie im Urlaub ist. Zur Vertretung wollt ich nicht, die ist soooooo unsympathisch......

Wenns nicht gepasst hat werden wir wohl noch weiter üben müssen.....

LG Sunny

Beitrag von malkin 31.08.07 - 07:20 Uhr

Hallo Sunny,

konnte gestern nicht mehr reingucken ... mh ... vielleicht wär's dann zumindest schon mal eine gute Strategie, wenn ihr etwas öfter mehr Zeit fändet? Komisch ist natürlich, dass du den ES dann schon am Anfang des ZS-Anstiegs gehabt hättest, so dass er dich quasi gar nicht vorgewarnt hat. Die fruchtbare Zeit ist normalerweise ja so 12-18 Tage vor NMT, vielleicht hilft das zumindest ein bisschen.

Viel #klee!
M.

Beitrag von sandra384 30.08.07 - 16:32 Uhr

Hey Sunny,

also lass dich erstmal #liebdrueck und dann bitte lass den Kopf nicht hängen. is leichter gesagt als getan, ich weiß, aber ich kann nur aus Erfahrung sagen, dass irgendwann doch mal der Storch zuschlägt.

Wir haben zwar nich 28 ÜZ's gebraucht, aber immerhin 10 und jetz is unser Krümelchen schon 8 Wochen lang in meinem Bäuchlein am wachsen #huepf

Wo ich mich aber leider meinen Vorrednerinnen anschließen muss, is der Zeitpunkt des ES...wenn er wirklich an den Tagen war, an denen er eingetragen ist, dann habt ihr ihn verpasst und diesen zyklus wohl wieder nix davon #schmoll einfach das nächste mal so einen Tag vor'm ES herzeln (oder aber auch noch viel mehr) soll manchmal Wunder bewirken ;-)

Oder du probierst mal mit nem Persona, die Dinger sind zwar teuer, sagen dir aber genau wann du deinen ES hast...hatte ich auch gehabt so ein Teil.

Mehr Tipps hab ich leider nicht auf Lager...

Also bitte nicht ganz verrückt machen, wie du schon sagst, dann klappt das auch mit dem #baby Ich drück die #pro

#herzliche Grüße...Sandra + #ei (SSW 7+0)

Beitrag von sunnykid32 30.08.07 - 16:37 Uhr

Hallo Sandra,


vielen Dank für Deine Antwort, ich hab mal die fersehentlich da reingeratenen ES vErmutungen wieder raus genommen, ich hab mich da total verhaddert mit hier ein Kreuz und da ein Haken in meinem ZB.

Vielleicht sollt ich einfach mal versuchen gar nix zu tun (einen Persona hatte ich auch schon, das funzte auch nicht, trotz angezeitem ES), Relaxen und entspannen und warten was sich von allein tut.......

Jedenfalls Danke das du mir geholfen hast.

LG Sunny

Beitrag von sandra384 30.08.07 - 16:47 Uhr

naja, viel geholfen hab ich ja nicht #hicks aber für ne nette unterhaltung hat's gereicht

is immer leichter gesagt als getan, sich nicht mehr um den KiWu zu kümmern bzw. sich nicht mehr drauf zu versteifen, weil wenn man sich was so sehr wünscht, dann is es schwer davon Abstand zu nehmen...

meistens soll's ja helfen, weil es genau dann passiert, wenn man nicht damit rechnet oder nicht daran denkt, war bei uns ehrlich gesagt auch so, muss ich zugeben :-p

naja...ich wünsch dir auf jeden fall viel glück für die nächste zeit und immer kräftig herzeln, das is ja nu mal bekanntlich die hauptsache damit #ei und #schwimmer zueinander finden...hi hi...und außerdem machts ja auch noch spaß

also viel #klee und eine schöne Zeit

PS: hier noch paar viren nur für dich, die sind in der 8. SSW doppelt so stark :-p
#schwanger #schwanger #schwanger #schwanger #schwanger #schwanger #schwanger #schwanger
#schwanger #schwanger #schwanger #schwanger #schwanger #schwanger #schwanger #schwanger
#schwanger #schwanger #schwanger #schwanger #schwanger #schwanger #schwanger #schwanger

Beitrag von allyl 30.08.07 - 16:34 Uhr

Hallo Sunny,

richtige Tipps kann ich leider auch nicht geben.
Aber ein paar mehr Bienchen in der heissen Zeit wären
evtl. hilfreich. Ich glaube, in diesem Zyklus seid Ihr
am ES vorbeigeschrammt#schmoll

Hat Deine FÄ, bevor sie Dir Clomi verschrieben hat, mal
einen Hormonstatus gemacht? Im Moment sieht es ja
schon so aus, dass die Tempi nicht so gut oben bleibt
wie sie sollte, und das könnte auf eine GKS hinweisen.

Wenn Clomi nichts gebracht hat, frag die FÄ doch mal
nach Alternativen, z.B. aus der Homöopathie.

LG Ally#klee

Beitrag von sunnykid32 30.08.07 - 16:42 Uhr

Hallo Ally,

ich hatte eigentlich auch mehr Bienchen, vergess nur die einzutragen...... Ist halt nicht so, als das wir nur 1x so um den ES #sex ......

Jedenfalls ist die FÄ gerad im Urlaub, wenn sie weider kommt werd ich sie nach was anderem als Clomi fragen. Hormonstatus haben wir gemacht, der war ziemlich durcheinander, jetzt relativ gut. Wir werden sehen was sich tut.

Danke für deine Tips.

LG Sunny