Mönchspfeffer zum 100000....

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von kat2110 30.08.07 - 16:49 Uhr

Hi.
habe gerade diesen Bericht gelesen:
http://www.adeba.de/discus2/showthread.php?t=4410

was meint ihr?

Da schreibt eine man soll Mönchspfeffer nur in der 1 Zyklushälfte nehmen#gruebel usw..... jedenfalls nehme ich auch Mönchi und das immer,jeden Tag(Zur Zyklusregelierung usw...).

Jetzt bin ich doch etwas verunsichert.

Also meine Frage,
Möchspfeffer den ganzen Zyklus oder wirklich nur in der 1.Hälfte bis zum ES???#kratz#kratz#gruebel

Bestimmt schon 1000mal gefragt,aber bitte bitte bitte helft mir.;-)

Liebe Grüße,
kat

Beitrag von kat2110 30.08.07 - 16:53 Uhr

Es steht gleich unter dem Beitrag,da wo das Babybild ist.
LG

Beitrag von babs2005 30.08.07 - 17:04 Uhr

Hi Kat,

davon habe ich noch nichts gehört, mir hat der FA auch gesagt, dass ich es durchgängig nehmen soll.

Als ich Möpf das erste mal genommen habe, bin ich auch nach 1 oder 2 ÜZ´s gleich ss geworden...

Und diesmal nehme ich es auch den ganzen Zyklus durch...

Liebe Grüße
Barbara + #sternchen Leon (33. SSW) im #herzlich

Beitrag von kat2110 30.08.07 - 17:12 Uhr

Dankeschön.

Schöne Kugelzeit#schwanger