wie viel Mumi auftauen???

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von alicewunder 30.08.07 - 17:16 Uhr

Hallo!

Ich möchte Morgen gerne abends das erste mal weg und falls es wider Erwarten doch länger dauert, möchte ich gerne wissen, wie viel Mumi ich auftauen muss.
Habe verschieden viel abgepumpt und eingefroren, einmal 120 ml, zwei mal 80 ml usw. Ich weiß aber nicht, wie viel mein Schnupsi pro Mahlzeit trinkt. Er trinkt ja auch nicht immer gleich viel... Abends ist er meist länger an der Brust, dauernuckeln...

Wie viel soll ich denn auftauen? Will auch nicht zu viel auftauen von der kostbaren und schwer abgepumpten Milch.

Mein Kleiner ist 6,5 Wochen alt und wiegt ca. 4100/4200 g.

Alice

Beitrag von shivana 30.08.07 - 18:04 Uhr

Ich haette ja gesagt, teste das vorher... . Ansonsten taue fuer dieses Mal sicherheitshalber lieber mehr auf, auch wenn die Haelfte dann doch umsonst war, aber wer auch immer das Kind huetet, soll doch ein hungriges Maeulchen dann nicht ausbaden muessen. Mit der Flasche kommt dein Kind klar!?

LG Juliane

Beitrag von alicewunder 30.08.07 - 19:58 Uhr

Ja, vor ca. 3 Wochen hatte er mal "Brustverweigerungstage", da hat er gut aus der Flasche getrunken. Hin- und wieder versuche ich ihm auch, Fencheltee zu geben (er hat ganz heftige Blähungen und Bauchschmerzen), aber den nimmt er nicht. Liegt aber nicht an der Flasche, er mag ihn wohl nicht. Er trinkt erst einen Schluck, und dann schluckt er das aber nicht.

Werde dann wohl mehr auftauen...

Alice

Beitrag von osaris 30.08.07 - 20:30 Uhr

Hallo,

ich würde, je nachdem wie lange du weg willst, mindestens 2 Mahlzeiten auftauen von je etwa 120 ml.

Letzten Freitag war ich mit unserer Tochter im Zoo und meine Eltern haben Lion gehütet. Ich hatte insgesamt 300ml abgepumpt und dagelassen, weil ich ja auch nicht weiß, wieviel er trinkt.

Er hat dann zweimal je ca. 90ml getrunken.

Ich denke auch, lieber zuviel als zuwenig auftauen.

Gruß Anja mit Chiara (19.02.03) und Lion (15.07.07)