Umfrage: Was verbindet Euch mit Eurem KFz-Kennzeichen?

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von luckymouse23 30.08.07 - 17:46 Uhr

Hallo

ich weiß die Frage klingt erstmal grottendämlich, aber wenn ich so jeden Tag auf der Autobahn unterwegs bin, denk ich doch manchmal unter welchen Gesichtspunkten manche ihre Schilder auswählen bzw die Buchstaben darauf, ob sie was damit verbinden oder das nur willkürlich und zufällig ist.

Bei uns ist es z Bsp so, das bei dem Auto von meinem Mann klar,erst zwei Buchstaben für die Stadt, dann kommen bei ihm die ersten beiden Buchstaben vom Nachnamen und sein Geburtsjahr.

Bei mir, logo, erst die Stadt, dann die Anfangsbuchstaben vom Vornamen von meiner Tochter und mir und dann ne Zahl (wollte eigentlich ne andere aber die war schon weg :-( )

Wie ist das bei Euch?

Vielen Dank für viele Antworten #danke #blume

Steffi

Beitrag von kja1985 30.08.07 - 17:49 Uhr

Wir haben kein Wunschkennzeichen, aber mein Bruder hatte ein paar Jahre ein sehr interessantes Kennzeichen....

P**- Po 6

Beitrag von schnuffelschnute 30.08.07 - 17:50 Uhr

Was uns mit dem Kennzeichen unseres Autos verbindet?

Nix :-)

LG

Beitrag von goldtaube 30.08.07 - 17:53 Uhr

Bei uns sind es die Buchstaben der Stadt, dann zwei Buchstaben von unserem Nachnamen und dann drei zahlen die den Tag und den Monat unseres Hochzeitstages darstellen.

Beitrag von emser 30.08.07 - 17:59 Uhr

Hallo!

Also wir haben bei dem Passat erst die Stadt-dann Anfangsbuchstabe unseres Nachnamens und dann 196 mein Geburtsdatum! Dann haben wir noch einen Zweitwagen da ist es gleich bis auf das da 1906 am Ende ist!#huepf Ohne das ich es wusste meine bessere Hälfte hat es ohne meines Wissens reserviert per Internet!;-)#freu

Emser
#cool

Beitrag von deeli 30.08.07 - 18:17 Uhr

Als Yannic ca. vier Monate alt war, haben wir unser neues Auto bekommen und durften uns ein Kennzeichen wünschen. Wir haben uns damals für Yannics Initialen und sein Geburtsdatum entschieden: *- YL 1302

18 Monate später wurde ich wieder schwanger ( nicht geplant, aber sehr erwünscht ;-) ) und da wir auch den Namen unseres zweiten Nachwuchses mit dem Kennzeichen in Verbindung bringen wollten, suchten wir einen Namen der entweder mit "Y" oder mit "L" beginnen sollte. Letztendlich wurde es also ein kleiner Laurin und somit steht "YL" jetzt für: Yannic & Laurin... #hicks:-). Laurin hatten wir aber auch bei Yannic mit auf unserer Namensliste! ;-)

LG
Désirée:-)


Ps.. Ein nicht geplantes, drittes Kind würde übrigens Yara oder Yoshua heißen! ;-)

Beitrag von anuschka68 30.08.07 - 22:32 Uhr

Das ist schön!

Beitrag von daniko_79 30.08.07 - 18:33 Uhr

wir haben das Kennzeichen **-MD-**
für Marco und Daniela !

Daniela

Beitrag von captpicardvonsdh 30.08.07 - 18:35 Uhr

Hallo!

Also unser Kennzeichen sind die Anfangsbuchstaben unserer Vornamen und der Tag, an dem wir geheiratet haben.

MFG Franzi

Beitrag von xxsuncat 30.08.07 - 18:36 Uhr

Hallo#freu

bei uns sind es die beider buchstaben von unseren vornamen und der tag und Monat wann wir uns kennen gelernt haben

Gruß suncat

P.s habt mein schatz aus gewählt sagt so kann er nicht den Jahrestag vergessen;-) (männer)#huepf

Beitrag von chatta 30.08.07 - 18:41 Uhr

Meine Stadt, mein Anfangsbuchstabe, der Anfangsbuchstabe meines Schatzes und das Datum, an dem wir uns das erste Mal geküsst haben :-).

Beitrag von katha_bln 30.08.07 - 19:20 Uhr

Hallo

Bei mir ist mein Kennzeichen die Stadt, dann die Initialien und mein Geburtsdatum

Also B - K* 87(Geburtsjahr)73(7.März) #freu

Wollte was mit meiner Tochter aber es gabs ÜBERHAUPT NIX MEHR mit A usw #schmoll

LG Katha

Beitrag von kleinaberfein 30.08.07 - 19:24 Uhr

Hallo,

mein Mann findet es "cool", wenn die Kennzeichen sehr kurz sind. Am besten: doppelbuchstaben in der Mitte und doppelzahl danach. Die Krönung wäre nur ein Buchstabe oder eine Zahl, aber das bekommt man nirgendswo ohne Connection.

Ich habe diesen Hype bei ihm nie verstanden, denn mir waren die Kennzeichen bisher echt wurscht.

Vor ca. eine Jahr hatten wir aber unabsichtlich "irreführende" Kennzeichen, auf die uns ein Bekannter aufmerksam gemacht hat.

Mein Auto hatte

K-IF

Das vom meinem Mann

K-OX



Kiffen und Koksen.....das passt ja zusammen!

Also es hat wirklich nichts bei uns zu bedeuten, sondern war ein selten doofer Zufall...

lg
kleinaberfein

Beitrag von lillymarleen201 30.08.07 - 19:26 Uhr

Ich bekomme in 8 Wochen mein neues Auto und ich hätte gerne SFA-LL- 13

SFA für Schneverdingen
LL für Luca und Lilly
13 is mein Geburtstag und unsere Glückszahl.

Jetzt habe ich RF (Vor und Nachname) und 123

Beitrag von mamma0203 30.08.07 - 19:33 Uhr

SFA?
ist das im osten?

Beitrag von redhex 30.08.07 - 20:19 Uhr

SFA steht für
Soltau - FAllingbostel

Soltau sollte bekannt sein ;-) Heide Park ;-)

Ansonsten Niedersachsen und dort dann in der Lüneburger Heide ;-)

Weiß ich nur grad so genau, weil Freunde meiner Eltern dort mal lebten und auch ein Ex von mir aus den frühesten Jugendtagen...

LG redhex

Beitrag von mamma0203 30.08.07 - 21:03 Uhr

Ahhhhh!!!!

Lückefüllt :)

Beitrag von chiwa2002 30.08.07 - 19:30 Uhr

Bei dem Auto meines Freundes verbinden wir gar nichts mit dem Kennzeichen. Er wollte kein Wunschkennzeichen und hat jetzt ..-DZ 301. Ich sage immer "Der Zickenbändiger" oder "Dumme Ziege"...
Bei meinem Auto hat das Autohaus den ersten Buchstaben von meinem Vornamen, den ersten Buchstaben des Nachnamens und mein Geburtsdatum.
Mein Bruder Gregor hat ..-G 702. Er ist 1972 geboren. Er hätte lieber nur die 72 gehabt, aber die war schon weg.
Meine Schwester hat den ersten Buchstaben vom Vornamen ihres Sohnes und den ersten Buchstaben des Nachnamens und das Geburtsdatum ihres Sohnes.

LG Tanja

Beitrag von sternentage 30.08.07 - 19:39 Uhr

Hallo Steffi,

lustige Frage. Ich habe immer noch mein erstes Auto (ein Twingo, 2000 gebraucht gekauft für 6000 DM und fährt immer noch wie ein Lottchen...) und habe damals das Kennzeichen übernommen. Es hat die Buchstaben DL und die Zahlen 35.
Und erst vor ein paar Wochen ist uns aufgefallen, dass das Nummernschild wie für uns gemacht ist, denn unsere beiden Jungs heißen Dan und Lukas und sind 2003 und 2005 geboren #freu Wenn das mal keine Vorsehung war #schein
Auf unserem neuen Auto haben wir ein Wunschkennzeichen (JK für unsere Vornamen Joachim und Kristina und die Zahl 296 für unser Hochzeitsdatum 29.6. (2002))

Liebe Grüße, Kristina

Beitrag von kartfahrerin 30.08.07 - 19:40 Uhr

wir haben ein Wunschkennzeichen mit folgender Bedeutung:

**- BB - 169

BB für unsere Tiere
und die Zahl ist das Datum wo unsere Tochter gezeugt wurde

bei der neuen Autonummer ( die ich nächste Woche bekomme )
haben wir

**- DS - 623

die Geburtstage von mir und meiner Tochter

Beitrag von katzeleonie 30.08.07 - 19:55 Uhr

Hallo,

das Auto meines Mannes hat seine Anfangsinitialien.

Mein Auto ist ein Hochzeitsgeschenk, daher die Anfangsbuchsaben von meinem Mann und mir und die Nr. unser Kennenlerndatum.

lg
leonie

Beitrag von hibblerin1979 30.08.07 - 20:03 Uhr

Hallo

bei meinem "Kleinen" (Ford Ka) meine Initialien (allerdings noch mein Mädchenname) und das Geburtsjahr (79) und beim großen den Anfangsbuchstaben unseres Nachnamens und unsere Telefonnummer... jaja, das ist der Vorteil, wenn man auf dem Land wohnt und ne kurze Tel.Nr. hat.....

Grüßle
Tanja, ET-19

Beitrag von njenny2011 30.08.07 - 20:04 Uhr

Hi,

**-KJ 295

= unsere Anfangsbuchstaben unserer Vornamen Kai und Jenny
295= 29. Mai Geburtsdatum unseres Sohnes!

LG
Jenny

P.S. Zum Glück haben wir nen Zweitwagen, denn unsere Tochter muss ja auch wo auftauchen ;-)

Beitrag von michi0512 30.08.07 - 20:04 Uhr

meines war Mx-rg186

r=rumpel
g=gonzo
186 = 18.06.(04-die passte aber nimmer hin ^^)

sind die nicknamen unter denen mein freund und ich uns im netz kennen lernten und das datum an dem wir zusammen kamen.

mein freund hatte Gx-G1806 - er durfte nur 1 buchstaben nach der trennung haben.

jetzt haben wir unser erstes gemeinsames und es hat keinerlei bedeutung weil wir den wagen mit kennung übernahmen.

glg

Beitrag von sternchen7778 30.08.07 - 20:05 Uhr

Hallo,

ich überleg' oft das selbe, wenn ich die verschiedenen Kennzeichen sehe...

Meines ist **-SH (meine Initialen) 7778 (mein Geburtsdatum 07.07.1978).

Das von meinem Mann ist **-FH (Initialen unseres Sohnes Felix) 2836 (Felix' Geburtsdatum 28.03.2006).

Ein gemeinsames Kennzeichen konnten mein Mann und ich uns leider nicht aussuchen. Sascha und Sandra wäre ja "SS". Das ist ja bekanntlich gesperrt...

Mein derzeitiges Kennzeichen ist mittlerweile mein Drittes. Und alle waren Wunschkennzeichen.

Viele Grüße, Sandra.

  • 1
  • 2