**Ist meine Kurve ok? Wann ist mein ES? ** Bitte HILFE!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von evil78 30.08.07 - 18:26 Uhr

Hallo zusammen!

War bisher immer stille Mitleserin, aber nun habe ich selber auch eine Frage zu meiner Kurve und hoffe, es kann mir jemand helfen oder mir erklären wie ich das deuten soll!?
Ich messe nun schon einige Monate und hab immer so einen Zyklus zwischen 31 und 40 Tagen!
Weiss nicht wann mein #ei Sprung ist?

Bitte um Hilfe oder/und Erklärung! #schmoll

Vielen lieben Dank im voraus
LG Evil

http://www.wunschkinder.net/forum/zanzeige/userid=41638/nummer=3

Beitrag von luna1986 30.08.07 - 18:29 Uhr

Hallo liebe Evil,

meiner Meinung nach war dein Eisprung in dem Moment, als deine Kurve erst sank und dann schlagartig nach oben geht. In diesem Moment des Steigens hattest du schon einen ES.
Hast du denn deine Bienchen da richtig gesetzt? Habe da keinen gesehen...#kratz

Lieber Gruß

Steffi

Beitrag von luna1986 30.08.07 - 18:30 Uhr

Ah ja, ok, jetzt habe ich sie gesehen. Na ja, du hattest schonmal zur richtigen Zeit deines ES GV.

Wünsche dir viel #kleedass es klappt.

Beitrag von evil78 30.08.07 - 18:33 Uhr

aber ich dachte der ES ist wenn die Tempi rauf geht? ab wann hat man denn Anzeichen eine Befruchtung???
ja GV hatten wir genug ;-)
aber wir versuchen auch schon einige monate! #gruebel