8-Wochen-Schub??

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von fausty 30.08.07 - 18:34 Uhr

Hallo, Ihr Lieben!:-)

Habe mal ne Frage.. habe eben was vom "8-Wochen-Schub" gelesen...
Heißt das, daß die Kleinen Mäuse evtl. n fixen Wachstumsschub bekommen?

Vielleicht passen darum AUF EINMAL so viele Sachen nicht mehr?!

LG Sandra mit Pia (7,5 Wochen)

Beitrag von darkblue6 30.08.07 - 18:44 Uhr

Hallo!

Ja, mit ca. 8 Wochen ist bei den meisten so ein Schub.

Bei Sarah haben auch oft die Sachen von einem Tag auf den anderen plötzlich nicht mehr wirklich gepasst...

Wenn Du noch Infos zu den Schüben suchst kannst Du entweder hier mal kurz nachlesen:

http://www.hallo-eltern.de/m_baby/wachstumsschub2.htm

oder Du besorgst Dir das Buch "Oje, ich wachse", da ist dann alles etwas ausführlicher beschrieben.

LG,
darkblue + sarah (*7.10.06)

Beitrag von baby1997 30.08.07 - 22:41 Uhr

Hallo!

Soweit ich weiß, haben Wachstumsschübe nicht direkt etwas mit "wachsen" zu tun, sondern bedeutet, das die Babys in kurzer Zeit sehr viel Neues erlernen. In dieser Zeit sind viele Babys unruhiger, schlafen schlechter und essen weniger.
Das deine Kleine auch viel gewachsen ist, ist eher Zufall.

Gruß Christiane