Was kommt im Winter in den Kinderwagen?

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von noblesse-oblige 30.08.07 - 19:14 Uhr

Hallo ihr Lieben,

ich habe eine Hartschale als Kinderwagen-Aufsatz mit Matratze. Was kommt denn noch in den Kinderwagen? Eine Decke passt (glaube ich) nicht rein, da sie eine Abdeckung hat.. Steckt man das Baby dann in einen Schlafsack? #kratz#kratz#kratz

Hier ein Bild von der Hartschale:

http://www.piotruspan.com.pl/sklep/images/gondola_fashion.jpg

LG Lena

Beitrag von sany1978 30.08.07 - 19:27 Uhr

Hallo

Also ich hatte für Fabian für den Winter einen Lammfellsack in die Tragetasche gelegt. Hat wunderbar reingepasst, Fabian hatte es schön warm und die Abdeckung ging auch zu.

LG Sany

Beitrag von noblesse-oblige 30.08.07 - 19:35 Uhr

An so einen "Fußsack" habe ich noch gar nicht gedacht.. Muss ich nur schauen, ob er in der Länge auch passt. Danke für den Tipp!!

LG Lena

Beitrag von mami0605 30.08.07 - 19:57 Uhr

die Fußsäcke wo in Autoschalen passen, passen auch in die Kiwa Hartschalen rein.

Beitrag von noblesse-oblige 30.08.07 - 20:37 Uhr

Wusste nicht, dass es spezielle Fußsäcke für Autoschalen gibt. Danke für den Tipp!!

LG Lena

Beitrag von rote-zora1 30.08.07 - 19:29 Uhr

Hallo... ich habe auch ein Winterkind! Viele Muttis decken ihr Kind zu, das fast keine Luft in den Wagen kommt, aber an unten denken die wenigsten! Ich habe mir ein Schaffell zugelegt das auch von unten wärmt! Oben kannst du es mit einem Federkopfkissen od ähnlichem zudecken! Und es hat ja auch ne Jacke an.die Kniedecke würde ich erst später benutzen, wenn das Frühjahr kommt..finde es sieht auch schöner aus mit einem nett Bezug!

So hoffe dir etwas geholfen zu haben!

LG Andrea

Beitrag von noblesse-oblige 30.08.07 - 19:34 Uhr

Wie es ausschaut ist egal, ich habe ja die Abdeckung der Trage darüber. Und ein Federkissen passt da nicht drunter.. Aber ein Lammfell unter das Baby hört sich gut an :-)

LG Lena

Beitrag von muckel1204 30.08.07 - 21:14 Uhr

sie meinte glaub ich, dass du die abdeckung weglassen sollst und dafür lieber n dickes kissen mit nem schönen bezug nehmen sollst.
die abdeckung würd ich auch erst im frühjahr benutzen, wenn man dünnere decken nimmt und die abdeckung eher ein schutz gegen den wind ist, was im winter mit dem kissen ja schon gegeben ist.
ich hatte auch ne hartschale und habe eine kleine decke (für stubenwagen/kinderwagen) gekauft, dazu ein süßer bezug und es sah schick aus und der wicht war dick eingemummelt, außerdem gabs von unten ein fell.
ich hab ihm auch keine jacke oder so angezogen, wenn es richtig kalt war, wurde er in einen schneeanzug gelegt und fertig war der kleine eskimo;-)

lg carina

Beitrag von noblesse-oblige 30.08.07 - 21:20 Uhr

Achso, dann habe ich das falsch verstanden.. Möchte auf die Abdeckung eigentlich nicht verzichten.. Aber ich werde das mal ausprobieren, wird mir sicher auch gefallen :-)

LG Lena

Beitrag von birgit2 30.08.07 - 19:36 Uhr

Hallo Lena,

wir hatten eine normale Decke (Krabbeldeke) oder ein dünnes Kopfkissen zum zudecken. Fr die ganz kalten Tage hatten wir dann noch einen Thermoanzug.

Ich würde auch eher nicht zuviel machen. Erst mal prüfen, ob dem Baby wirklich kalt ist. Wenn ihnen zu warm ist, beschweren sie sich nämlich nicht, bei zu kat schon!

LG,

Birgit

Beitrag von noblesse-oblige 30.08.07 - 20:37 Uhr

Gut zu wissen, vielen Dank!

LG Lena

Beitrag von sapf 30.08.07 - 19:38 Uhr

Mit dem Schaffell kann ich mich nur anschließen!

Und die Abdeckung würde ich für den Anfang nicht nutzen - oder wenn doch, dann mit einer Fleecedecke darunter.

Ansonsten habe ich für die erste Zeit ein normales Kissen mit schönem Bezug genommen, ist viel kuscheliger für das Baby und sieht hübsch aus!


LG, sapf mit Emil (*12.10.06)

Beitrag von noblesse-oblige 30.08.07 - 20:38 Uhr

Muss ich mal schauen, vielleicht gefällt mir das mit einem Kissen ja auch :-)

LG Lena

Beitrag von mami0605 30.08.07 - 19:56 Uhr

hallo Lena,

also wir haben auch eine Hartschale für den Kiwa.
Ich habe inzwischen schon mehrere Sachen.
Einmal ein Lammfell, wo ich das Baby dann drauf lege & es mit einer leichten Decke zu decken kann für die etwas wärmeren Tage bzw. kalten Herbsttage & dann noch so einen Fußsack von Maxi Cosi, der passt wunderbar auch in die Schale rein, den kann ich dann dort in der Schale & eben im Maxi Cosi verwenden, denke dabei eher an die kalten Tage. So kann ich schön flexibel bleiben & hoffe Baby wird nicht schwitzen oder frieren.

LG Claudia mit #baby Noel 39+1ssw (ET -6Tage) #cool Leon 26 Monate

Beitrag von noblesse-oblige 30.08.07 - 20:39 Uhr

Das ist eine super Idee, danke!

LG Lena

Beitrag von kathrincat 30.08.07 - 21:08 Uhr

hab mir ein kopfkissen 80x80 gekauft wo man die füllung rausnehmen kann, ist aus microfasser und man waschen, drunter kommt noch ein microfasserdecke.

Beitrag von noblesse-oblige 30.08.07 - 21:20 Uhr

Wow, jetzt habe ich aber reichlich Vorschläge, danke :-)

LG Lena

Beitrag von rottweiler82 30.08.07 - 21:20 Uhr

hallo,


bei uns ist das schon fast 3 jahre her! Mann wie die zeit vergeht!#schock


unsere hatte ein schneeanzug an (denn ich gerne los werden möchte) und eine decke extra für den kinderwagen. das hat voll gereicht!

LG Nadine

Beitrag von noblesse-oblige 30.08.07 - 22:51 Uhr

Einen Winteranzug habe ich auch.. Wobei nach dem Sommer sicher kein kalter Winter kommt.. Die Zeiten sind wohl vorbei in denen man im Sommer wegschmilzt und im Winter erfriert #schmoll

LG Lena

Beitrag von mausi111980 31.08.07 - 09:58 Uhr

Hallo


meine Schwester hatte in der Softtragetasche ne Wolldecke und dann hatte der Kurze eben nen Skianzug an oder eben eine warme Hose und ne gescheide Jacke an. Und an sehr kalten Tagen kam eben noch eine Wärmflasche an das Fußende mit Warmen Wasser aus der Leitung KEIN KOCHENDES WASSER AUS DEM WASSERKOCHER.



Und der Zwerg kam im Februar 02 auf die Welt.





LG Mandy (die es genauso machen würde)