Apetitlosigkeit bis Ekel...Februarknubbel

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von basefont 30.08.07 - 19:31 Uhr

Hallo ihr lieben Kugelbäuche,

jetzt muss ich mich doch mal zu Wort melden. Bin jetzt 15+1 und irgendwie wird es mit der Übelkeit (aber zum Glück kein Erbrechen) nicht besser. Mach mir langsam ein bissl Sorgen ob mein Knubbel wirklich alles bekommt was es braucht #schock - ich esse nämlich nur wiederwillig. Ausser Pommes und Nudeln mit Ketchup krieg ich von allem den blanken Ekel.
...und wenn ich dann doch mal was "normales" esse, dann hab ich den ganzen Tag den ekeligsten Nachgeschmack im Mund den man nur haben kann. Krieg diesen nur mit Kaugummi weg...aber davon wird mir direkt wieder schlecht. #augen

Hab trotz allem bis jetzt 2,5 kg zugenommen.
In meiner letzten SS war ich vom Fresswahn verfolgt - diesmal geht echt gar nischt...kein Hunger auf nix #augen

Wem gehts denn noch so?
Hab irgendwie gehofft das das um die 12. SSW nachläßt aber nischt in Sicht #hicks
Wenn das so weitergeht muss ich bestimmt bald Vitamine zufüttern...#torte

LG, Sandra, der von Erdnüssen gerade mal wieder bäh ist (15+1)

Beitrag von kess79 30.08.07 - 19:43 Uhr

Hey Süße!

Genauso geht es mir auch! ;-) Ich habe mich immer super gesund ernährt und jetzt stehe ich total auf Fastfood. #schock Wenn ich Obst und Gemüse nur sehe *bäääh* #augen

Habe mir schon HippNatal Saft gekauft, wenn das nicht besser wird werde ich mir noch mal ein etwas besseres Präparat aus der Apo zulegen.

LG
Kerstin + #ei

Beitrag von basefont 30.08.07 - 19:51 Uhr

Och wie schön, dann bin ich ja doch nicht allein #freu
Würd dich ja jetzt direkt zu dem großen M auf eine riesen Portion Pommes einladen wenn du nicht so weit wärst #freu

Krieg nichtmal mein Eisenpräparat (Kräuterblut) runter...Hipp Natal-Saft hatte ich auch schon *bahpfui* #hicks Tabletten will ich nicht nehmen (Verstopfung)

Das muss jetzt langsam mal aufhören #hicks zwing mir jeden Tag einen Apfel rein...achja...neben Pommes liebe ich übrings Bananen...aber die sind verstopfungstechnisch auch nicht besser #hicks

Naja was solls...das erstemal in meinem Leben das ich mich zum essen zwingen muss #hicks die paar Monate werden wir doch durchstehen, oder?! #freu

Bussi

Beitrag von kess79 30.08.07 - 20:59 Uhr

Und einen Mac Rib bitte :-D Den Samstag vor meinem positiven Test waren wir noch auf einer Party und ich habe mir noch mal ein ordentliches Schlückcheb gegönnt. AUf dem Rückweg hatte ich auf einmal (völlig untypisch für mich!) einen reisen Apetit auf einen Mc Rib #kratz

Bananen sind auch eher eine Quälerei. Ich leibe derzeit Fleisch, obwohl ich eigentlich ein Fischesser bin ;-)

Hach ich geniesse das! #freu

Beitrag von lihsaa 30.08.07 - 20:44 Uhr

hallo!

mir ging es bis letzter woche auch so... allerdings habe ich mich da auch noch locker drei bis achtmal am tag übergeben... :-(

jetzt ist die kotzerei endlich weg!!! juhu!!! und schlecht ist mir zum glück nur noch morgens...

drücke euch die daumen, dass ihr bald wieder richtig gut essen könnt... #freu


lg, Kathrin mit Lotta (4,5), #stern (11.ssw) und baby monsti (16.ssw)