Gibt es sowas ????

Archiv des urbia-Forums Mein Tier & ich.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Mein Tier & ich

Welches Haustier passt zu unserer Familie? Wie oft muss ein Hund geimpft werden? Woher bekommen wir Rennmäuse? Tierliebhaber finden in diesem Forum Antworten auf alle Fragen rund um die Tierhaltung. Achtung: Über unser Forum dürfen keine Tiere weitergegeben werden.

Beitrag von puppe2 30.08.07 - 21:41 Uhr

Hallo Zusammen ,


sorry wußte leider keine andere Überschrift , hoffe dennoch das ihr mir helfen könnt.
Ich habe selber einen Golden Retriever ( bin generell extremer Hundefan#hicks)

wenn es nach mir ginge würde ich gerne Pflegehunden helfen , generell Hunden denen es nicht gut geht.
Da wir aber platzmässig voll ausgelastet sind fällt das schon mal aus...

Nun habe ich mir überlegt , ob es sowas gibt das ich im nöchst gelegendem Tierheim mal anfrage ....ob es möglich wäre die woche 1-2 mal vorbei zu kommen und mit einem ich sag mal Tierheimhund und mit meinem eigenen Hund ausgedehnte spaziergänge / Unternehmungen mache könnte.
Somit hat mein Hund jemanden zum rum tollen, und neben bei tut man dem Tier was gutes.

Was meint ihr gibt es so etwas , kennt das jemand ,oder hat es vielleicht selber schon gemacht???

Wäre über Antworten echt dankbar...

Beitrag von limpbizkit1977 30.08.07 - 21:47 Uhr

Hallo,

also bei uns in der Umgebung geht so etwas. Ich habe es früher gemacht, bin ins Tierheim und hatte zwei fester "Pflegehunde" mit denen ich gassi gegangen bin. Allerdings ohne meinen eigenen Hund ( der war damals schon sehr alt). Ich würde einfach mal anrufen und fragen, sie können dort sicher jede Hilfe gebrauchen!

LG Melli

Beitrag von puppe2 30.08.07 - 21:48 Uhr

danke für die schnell antwort , werde mir mal die nächste gelegenen Tierheime raussuchen ,und einfach mal anrufen #danke

Beitrag von popcorn 30.08.07 - 21:47 Uhr

ja klar die meisten tierheime bieten das an

das sind feste zeiten die woche und dann kommen die "hundeausgeher" und gehen gassi


frag einfach mal, die meisten tierheime haben nicht genüend davon:-)


ich hatte das auch mal vor, bin bisher aber nicht dazu gekommen

Beitrag von glu 30.08.07 - 22:56 Uhr

ich kenn das auch aus drei tierheimen...allerdings hat eines davon strikte zeiten, das mißfällt mir etwas weil man das als arbeitender mensch eigentlich nicht hin bekommt #kratz

in einem anderen muß man dafür in den tierschutzverein eintreten, find ich auch blöde, sollen sie doch froh sein wenn das jemand macht...und in nr. 3 braucht man lediglich seinen perso hinterlegen, so macht es auch spaß!

lg glu