Immer noch Wochenfluß nach 6 Wochen!

Archiv des urbia-Forums Geburt & Wochenbett.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Geburt & Wochenbett

Die Geburt deines Kindes rückt näher und es tauchen immer noch neue Fragen auf? Du hast gerade entbunden und ganz spezielle Fragen in dieser besonderen Situation? Hier ist der Ort für alle Fragen rund um Geburt und Wochenbett.

Beitrag von vwaschaetzje 30.08.07 - 21:47 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

morgen ist es 6 Wochen her, dass unsere Maus auf die Welt kam#freu. Ich hatte einen Dammschnitt, ansonsten war alles soweit mehr oder weniger ok.

Mein Problem ist, ich blute immer noch. Zwischendurch war es mal fast weg, d.h. bräunlich und leicht geblich, aber dann blute ich doch wieder. Es ist nicht so viel, aber ich muß mehrmals täglich die Slipeinlage wechseln.

Wie kann das noch so gehen und ist das normal, dass ich immer noch blute?#heul

Danke im voraus.
Liebe Grüße
Sandra

Beitrag von schwammkopf1983 30.08.07 - 23:01 Uhr

Hallo!!!

ja das kann sein, meinte meine Hebamme.... Sie sagte, dass es bei manchen vorkomme, dass sie direkt nach dem Wochenbett auch ihre Menstruation bekommen. Vielleicht ist es dann auch deine Peride die du bekommen hast....



Liebe Grüße

Jenny mit Josi-Sophie 4 jahre alt und Joëlle- Milaine 3 Wochen jung

Beitrag von sway110283 31.08.07 - 13:34 Uhr

Hallo,
ich hatte den Wochenfluß nach beiden Geburten 9 Wochen lang #augen. Und nach Tim's Geburt hatte ich direkt nach dem Wochenfluß meine Mens. Glaub mir ich war froh als es endlich vorbei war.
Vlg Sway