es einleiten

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mausi24pl 31.08.07 - 07:09 Uhr

guten morgen, habe eine frage, vielleicht dumme...
kann der fa den es einleiten, wenn er bei einer frau nicht statt gefunden hat?
vielen dank

Beitrag von tammy241 31.08.07 - 07:11 Uhr

Ja es gibt tabletten dafür.
Rede am besten direkt mit deinem arzt darüber.

Beitrag von silkesommer 31.08.07 - 07:13 Uhr

der arzt kann am anfang des zyklus dafür sorgen, einen ES auszulösen mit bestimmten medikamenten, wie zum beispile clomifen....aber auch nur, wenn frauen regulär porbleme haben überhaupt einen Eisprung zu bekommen, wenn dein zyklus in der regel normal ist.....musst auch di davon ausgehen, mal keinen ES zu haben, denn man sagt das das ein zweimal im jahr passieren kann,

lg

silke

Beitrag von mausi24pl 31.08.07 - 07:15 Uhr

danke. ich bin erst im 1 üz, aber ich glaube ich hatte diesen monat keinen es...na ja...abwarten.
schönen tag noch!