Frage wegen Fenchelhonig und Majoranbutter!

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von bofan 31.08.07 - 08:25 Uhr

Hallo,

Luca hat´s erwischt, Husten, Schnupfen, miese Laune, Fieber!#schmoll
Nun möchte ich ihm das Ganze natürlich erleichtern (und uns natürlich auch#hicks) und suche nach Hilfe.
Ich gehe gleich zum Doc mit ihm, aber der kann wahrscheinlich außer Fieberzäpfchen und Nasentropfen auch net viel machen!
Nun habe ich hier noch Fenchelhonig stehen.Darf ich ihm den geben?Er ist 15 Monate alt, da darf er doch Honig nehmen oder?#kratz
Und ich habe hier so oft von Majoranbutter gelesen, was genau ist das und wo bekomme ich es her und wogegen hilft es?#kratz
Heute abend wird´s wieder Kamillendampf in seinem Zimmer geben und evtl nasse Handtücher.;-)
Was kann ich sonst noch tun?#gruebel
Gerade auch für die Nacht?#schein

LG Samira

Beitrag von matzzi 31.08.07 - 08:35 Uhr

hallo

ich habe majoransalbe aus der apotheke (apotheker mit schwerpunkt naturheilkunde, er macht die creme selber)

wir nehmen die immer bei schnupfen/ erkältung. damit reib ich tagsüber die nase und unter der nase ein und nachts das gesamte gesichtsfeld (nase/stirn/nebenhöhlen usw)

es soll die atemwege frei machen...

bei husten nehmen wir bißchen heilwolle und ein paar tropfen lavendelöl und das zwischen body und schlafi über nacht auf die brust.--- oder wachswickel auf die brust.

lg matzzi mit skye

Beitrag von chmie 31.08.07 - 09:02 Uhr

Ich nehme Anisbutter, kann man auch an den Naseneingang schmieren (nen bißchen, iss klar) und davon wird die Nase frei! Schwöre selbst darauf!

Hast Du Dich vielleicht vertan, Majoran und Anis?

Aber vielleicht gibt´s ja auch Majoranbutter, kenn ich nur nicht (vobei ich nicht behaupten möchte, dass ich alles kenne!!!)

LG von Chmie