War gestern Bei der FÄ

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von summsi05 31.08.07 - 08:56 Uhr

Guten Morgen!!

Nachdem ich vorgestern so UL-Schmerzen hatte und leicht bräunlichen Ausfluss, war ich nun gestern bei der FÄ!

Sie meinte, sie könnte noch keine SS feststellen, wenn eine bestehen würde.

Wenn es eine Einnistungsblutung wäre, müsste diese heute wieder vorbei sein. Von der Zeit passt ddas sehr gut. Könnte aber auch ne normale Schmierblutung sein, aber sonst alles okay. Keine Zyste o.ä. ! Bisher noch nichts davon gesehen!! #freu

Brüste tun weh, mir ist leicht übel, ziehen im UL...

Hoffentlich kommt die Mens nicht! (NMT 06.09.)

Drückt mir die Daumen!

Beitrag von sunnysunshine1984 31.08.07 - 08:58 Uhr

Dass es wenigstens nichts anderes ist, ist doch schon mal sehr beruhigend ... also, weiterhin Daumendrücken!! #pro#pro#pro

Beitrag von summsi05 31.08.07 - 09:02 Uhr

Ja sie sagte, Befund unauffällig. Aber so richtig wollte mir auch nichts sagen!

Vielleicht wollte sie mir keine falschen Hoffnungen machen. :-(

Sie meinte, dass wäre ziemlich unsicher, jetzt etwas zu sagen oder auch nen Bluttest zu machen. Habe aber sicherheitshalber übernächste Woche nen Termin, dass wenn es so wäre, ich nicht so lange warten müsste. HMM????

Ich HOFFE!!!!!!