Ab nächste Wo. wieder Muschelzeit!!! Darf man das ???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von schmamo-77 31.08.07 - 10:18 Uhr

Ab nächste Woche bginnen wieder die Monate , in denen es Muscheln gibt!

Darf man die eigentlich essen ? Werden ja eigentlich gekocht, aber so Gummiartig und so sind die ja trotzdem. Oder ist das egal? #augen

weiss jemand bescheid?

Beitrag von vicky02 31.08.07 - 10:25 Uhr

Soweit ich weiss, können Meeresfrüchte Hepatitis B übertragen.
Wenn Du geimpft bist und die Tierle gekocht werden, dürfte aber nichts passieren.

LG Vicky (34. SSW)

Beitrag von czimm 31.08.07 - 10:26 Uhr

Hallo!

also ich bin jetzt am Ende der Schwangerschaft und habe immer Muscheln, Fisch bzw. Meeresfrüchte gegessen. Dem Baby und mir ging es immer gut....:-)) habe so gar meistens richtigen Heißhunger auf Meeresfrüchte gehabt.

Glg Caro

Beitrag von logoria 31.08.07 - 10:37 Uhr

Kein Problem!

Hab ich neulich auch. Hauptsache sie sind noch geschlossen, wenn sie in den Kochtopf wandern.
Ich wünsch Dir Guten Hunger! #mampf#mampf#mampf

LG Maria + #baby 14.SSW