zu wenig Milch.... bin Frühchenmama

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von youngmom 31.08.07 - 11:24 Uhr

Hallo ihr Lieben,
ich hatte vor 17 Tagen einen KS, Kind kam 7 Wochen zu früh ist aber wohlauf, gesund, nur etwas leicht ( schon 1800 g heute ) und soll 8 x tägl. 40 ml trinken, was er auch schafft. Nun meine Frage, ich pumpe regelmässig Milch ab, es werden aber nie mehr als 40 ml... das ist echt frustrierend... was mache ich falsch ? Mein Sohn muß noch bis Ende Sept. im Kr.H. bleiben ( offiz. Geburtstermin ) und ich sehe mich schon wieder Milansan-Nahrung kaufen....
Beim ersten Kind ( vor 6 Jahren ) war es genau so.....
Ich trinke viel, esse vernünftig,.... weiß mir keinen Rat mehr, eine Hebamme habe ich (noch ) nicht kontaktiert.

Bitte um viele Tips !

Danke im voraus

Beitrag von turbomary 31.08.07 - 11:29 Uhr

Ich kann Dir nur empfehlen eine Beraterin der LaLecheLiga zu Rate zu ziehen!

Ich habe hier eine Liste, wenn Du mir Deine Postleitzahl nennst, kann ich Dir eine Stillberaterin nennen!

LG Anke

Beitrag von youngmom 31.08.07 - 11:42 Uhr

Danke für den Tipp habe mich gerade per e-mail an eine Stillberaterin gewandt, die nächste ist leider 50 km von meinem Wohnort entfernt.

Beitrag von eumele76 31.08.07 - 11:30 Uhr

Hi,

beim abpumpen kommt nie soviel Milch als wenn das Kind saugt.

Zudem kommt bei dir noch dazu, das du dein Kind nicht bei dir hast. Versuch mal auf ein Bild deines Kindes zu sehen und an es zu denken, während du abpumpst. Ich weiß das ist schwierig, wenn man sich dabei nicht so toll vorkommt. Ging mir zumindest so.

LG
Nina mit Samuel 12 Wochen

Beitrag von zwieback1983 31.08.07 - 13:10 Uhr

Hi
ich war auch eine Frühchen mama
(38cm 1440g)


soviel wie irgendmöglich das kind saugen lassen
auch wenn es nur nuckelt das ist egal
und wenn es im KH geht kind auf dem schoß vor sich liegen haben und dabei abpumpen

vieleicht findet du ja bei der AFS.de eine stillberaterin dichter dran
oder frag mal im stillen-und-tragen.de im stillforum nach dort sind auch einige stillberaterinnen.

es gibt globulis die die milch steigern können
ist ja schonne ganz schöne menge die ihr promahlzeit bekommt
wir haben mit 5ml glaube ich angefangn