Meine Bauchspiegelung

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von miezi123 31.08.07 - 11:24 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

ich melde mich mal zurück zum Hibbeln. Zwar mit nur noch einen Eierstock aber der ist frei und ich hoffe er funktioniert schon diesen Monat. Mein linker wurde entfernt weil er und meine Gebärmutter mit dem Darm verwachsen waren. Ich war 2 Stunden im OP und der Proffessor hat da Kiwu besteht alles über Monitor gemacht . In 2 Wochen also pünklich zum ES darf ich wieder anfangen zu üben. Man bin ich gespannt.

Euch wünsche ich ganz viel #klee

LG Katrin

Beitrag von mama-chiara 31.08.07 - 11:28 Uhr

das sind doch mal gute nachrichten.

Dann wünsche ich dir mal viel glück und viel spaß beim #baby basteln.



LG

Beitrag von miezi123 31.08.07 - 11:50 Uhr


Hallo Gritt,
Danke schön für Deine Antwort .
Spass werde ich auf jeden Fall haben.;-)

LG Katrin

Beitrag von michi0512 31.08.07 - 11:28 Uhr

na prima! dann drücken wir dir die daumen :-)

aber wie funktioniert diese entfernung? vaginal? unter vollnarkose?

glg

Beitrag von miezi123 31.08.07 - 11:52 Uhr

Hallo Michi,

Danke für deine#pro und Deine Antwort. Die Entfernung ist unter Vollnarkose und wird von unten abgesaugt.

LG Katrin

Beitrag von michi0512 31.08.07 - 12:14 Uhr

oh, danke für die antwort :-) hab mich das echt schon lange gefragt #schein

Beitrag von ina11 31.08.07 - 11:33 Uhr

huhu Katrin..

na das sind ja tolle Nachrichten #freu Wurde der Eierstock mit Kontrastmittel durchgespült?Weißt du das?Damit prüft man ja die Durchgängigkeit.
Wenn ja....kannst du ganz fest mit rechnen,ziemlich schnell schwanger zu werden....bei vielen meiner Freundinnen wurde das gemacht und schwupp im selben Zyklus hat es noch geschnaggelt..#freu#freu#freu#freu#freu
Ich wünsch dir gaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaanz viel Glück #klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee

LG Ina

Beitrag von miezi123 31.08.07 - 11:59 Uhr

Hallo Ina,

Dir auch vielen Dank für Deine Antwort.
Der Eierstock wurde mit diesen Kontrastmittel durchgespült und ist vollkommen offen . Ich habe ja auch gleich gefragt ob ich bei meinen nächsten ES das ist ca in 2 Wochen (habe gestern meine Mens bekommen) "mitnehmen" darf. Er hat mir glück gewünscht und "auf jeden Fall" da es dann wie Du schon schreibst am besten klappen soll.Ich bin allerdings mind. noch 2 Wochen krankgeschrieben da ja ziemlich viel geschnippelt wurde.

Euch allen wünsche ich auch ganz ganz viel Glück

LG Katrin die jetzt wieder ins Bett geht