neu bei euch und schon ne Frage

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von makato 31.08.07 - 12:13 Uhr

Hallo Mädels,

nachdem ich letzte Woche unseren Krümel(10SSW) wieder gehen lassen mußte#heul, möcht ich mich bei Euch einreihen.
Der Arzt hat grünes Licht gegeben das wir wieder üben dürfen!:-)

Meine Frage hat jemand Erfahrungen mit FG+AS und hinterher wieder schwanger werden wollen? Würde mich über eure Antworten freuen.

Also auf zum Hibbeln, ZB schreiben und immer wieder neue Info´s von Euch.

makato mit einem #sternchen im #herzlich das nicht vergessen wird auch wenn wir jetzt wieder gleich loslegen.













Beitrag von ninchen1986 31.08.07 - 12:16 Uhr

Hallo

das tut mir sehr leid für euren Krümel und euch.
Ich habe mit FG keine erfahrung aber hier sind leider genug gleichgesinnte für dich zu finden,die es nach einer FG erfolgreich geschafft haben SS zu werden.#pro

Euer Krümmel wird euch bestimmt helfen.

Viel Glück und Herzlich Willkommen hier

Beitrag von makato 31.08.07 - 12:21 Uhr

Hallo ninchen

danke für die lieben Worte.
ich fühle mich hier in diesem Forum gut gut aufgehoben.
Es ist immer gut wenn man sich mit jemandem austauschen kann dem´s ähnlich geht.
Laß mich jetzt einfach überraschen und werde auch bei meine Mithibblerinnen mitfiebern.

Liebe Grüße

makato

Beitrag von luna1986 31.08.07 - 12:23 Uhr

Hallo Süße,

tut mir echt leid wegen der FG, hoffe, das nächste Mal hast du mehr Glück. Kleiner Tip: Es gibt hier extra ein Forum in dem du dich mit anderen über das Thema FG austauschen kannst. Schau doch mal in der Forum-Übersicht nach!

Lieber Gruß#klee

Beitrag von makato 31.08.07 - 12:33 Uhr

Hallo luna,

danke für die mail.
Das Forum Frühes Ende kenn ich. HAb mich da die letzte Woche
aufgehalten was mir auch sehr geholfen hat. Was nicht heißt das ich da nicht mehr reinschauen werde.
Bin aber ein optimistischer Mensch und ohne den anderen nahe treten zu wollen fühle ich mich bei Euch besser aufgehoben. Ich bin zwar auch traurig schaue aber viel lieber vorraus als zurück. Mein Sternchen werd ich nie vergessen und es wird auch immer dabei sein bei den neuen Versuchen.Aber man muß mit "alten"( nicht falsch verstehen) Dingen abschließen um für neues offen zu sein.
Deshalb lieber wieder Hibbeln!

Dir drück mal feste die Daumen bei meiner Tochter und beim Sternchen hat´s jeweils im 2ÜZ geklappt.

LG makato