Hilfe: Erstaustattung was wir gebraucht ???

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von suerte74 31.08.07 - 12:16 Uhr

Hallo,

nachdem wir nun in unserem ersten Freudentaumel in den vergangenen Wochen (wahrscheinlich) jede Menge nicht wirklich nützlicher Dinge fürs Baby gekauft haben, wir es jezt Zeit eine Aufstellung zu machen, was denn nun wirklich gebraucht wird.

Was genau brauche ich denn nunr von der Zeit von 0 Montate bis ca 6 Monate.

Mich würde auch interessieren, welche Dinge, die vielleicht nicht unbedingt notwendig sind, das Leben mit Baby auf jeden Fall erleichtern und zu empfehlen sind

Vielen Dank und Gruss
Suerte

Beitrag von rabe0510 31.08.07 - 12:29 Uhr

Hallo,

unter urbia findest du einen Punkt "services". Dort habe ich mir die Liste mit der Erstausstattung ausgedruckt.

Liebe Grüße

Iris

Beitrag von bille286 31.08.07 - 12:40 Uhr

Hi Suerte,

ich hab die urbia-Liste ausgedruckt, allerdings hat eine Bekannte gesagt, dass sie ein Drittel davon nicht gebraucht hat #kratz. Ich werd mich jetzt halt bei Mitschwangeren und Bekannten erkundigen, was ich definitiv streichen kann.

LG, Bille 24. SSW

Beitrag von meloro 31.08.07 - 12:52 Uhr

Ichhab mir einen Windeleimer gekauft, das ich nicht immer gleich den Windelduft in der Nase habe und ich hab mir eine Windelbox von Toys Rus gekauft, das hängt man über den Wickeltisch, da kann man mit Windeln füllen, und seitlich sind kleine Regale dran für cremen und bürste usw. echt sehr praktisch.
Wie oben schon geschrieben gibt es natürlich diese Babylisten, wozu ich dazu sagen muss es ist bei jedem anders was er für sein Baby braucht.

Lg Melanie

Beitrag von kathrincat 31.08.07 - 12:58 Uhr

also, wicklauflage (wickltisch), badewanne, bett, zudecke, kiwa, babyschale fürs auto, wenn du nicht stillen willst ca. 10 fläschen, windeln, 1 wundcreme, feuchttücher, und sachen ich habe bis 62 gekauft ab 50/56 je 7 strampler, 7 body´s, warme strümfe( will ja nicht jeden tag waschen) (wird bei mir ein okt. baby, 2 warme jacke je gr., handschuhe), ein steri. gerät für die fläschen, thermonskanne die nicht aus edelstahl ist (da die nickel enthalten und ich allergisch darauf reak.) fenchel/kümmel tee (bio) gegen blähungen, babymilch von töpfer 4 packungen das ich ca. 3 wochen reiche, ein kissen (microfasser)80.80 wo man die füllung rausnehmen kann für den kiwa und eine schon microfasser decke zum drunterlegen für kiwa, wickeltasche hab ich eine anfertigen lassen (wenn du willst geb ich dir die adresse), windeleimer (braucht sowieso einen neuen mülleimer fürs bad), bettwasche microfasser, flaschenbürste, spücktücher kauf ich nicht nehme geschirrtücher, einen hochstühl den man von anfang an nehmen kann da liegepo., dafür keine wippe.

die sachen bis zum 6 mon kann man auch kaufen wenn die kleinen da sind oder schenken lassen.

Beitrag von raichu 31.08.07 - 14:42 Uhr

Du brauchst auf jeden Fall noch:
Gallseife um Bodies auszuwaschen...#schein
und einen guten Concealer (ich kann den von MAC oder Annayake empfehlen)
Und Süßigkeiten, wenn du stillst.

LG
Anja und Emilia#herzlich, geb. am 18.8.07