ich weiß nicht ob wirs nochmal versuchen sollen

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von elfenprinzessin 31.08.07 - 13:59 Uhr

hallo

war heut beim fa wegen der nachuntersuchung der fg . er hatte wohl auch schon nen zwischen bericht dem zufolge war wieder nix los mit dem baby - also keine erkennbaren fehlbildungen o.ä.

jetzt bin ich am über legen ob wir noch versuchen sollen ein baby zu bekommen oder nicht ich mein ich hab zwar schon zwei gesunde kids aber irgendwie hatten wir immer so 3/4 kids im plan .

ok ist noch bissel früh die fg war ja erst vor zwei wochen aber es gehn mir gerad tausend gedanken durch den kopf: wie - wenn ich wieder ss bin- soll cih die zeiten von einem fg-termin zum anderen überstehen usw

ach mensch ich fühl mich geard so rastlos so hmmm kann ich auch nicht genau beschreiben

Beitrag von sandra1.4.77 31.08.07 - 14:47 Uhr

Hallo, dieses gefühl kenne ich, mir geht es fast jeden morgen so, man íst so unzufrieden, man fühlt sich so leer und wie wird es überhaupt weitergehen, aber dann denke ich, nein, laß dich nicht so gehen, du wirst wieder schwanger und dann geht alles gut!
Du brauchst einfach zeit und dann denke ich, wird der wunsch nach einem baby wieder kommen.
Ich hatte am 18.8.07 die 2te FG und wir wollen sehr gerne wieder ein baby, ich weiß nicht wie die erste zeit wird, sicherlich wird die freude erst richtig kommen, wenn man die erste zeit richtig übersteht oder auch erst wenn man ein gesundes baby im arm hält, ich weiß es auch nicht, aber ich weiß, daß ich noch ein baby will und nun mal alles in kauf nehmen muß, was da kommt.....
Du hast 2 gesunde kinder, also wird dir der FA auch nichts genaues sagen können, warum es jetzt nicht mehr klappt, bei mir ist es das selbe, meine FÄ meinte, sie haben einen gesunden sohn und das ist sehr positiv, denn eigentlich kann da nix schlimmes vorliegen....
Ich sehe das nun ebenfalls als ein gutes zeichen und denke mir ich hatte eben nur ganz, ganz viel pech und das nächste mal wird es sicher gutgehen.
Ich wünsche dir ganz viel kraft und schicke dir viele liebe grüße
Sandra+luka*21.10.04+2#stern ganz fest im herzen

Beitrag von elfenprinzessin 01.09.07 - 09:32 Uhr

vielen dank für deine lieben worte


männe und ich haben beschlossen wir warten das viertel jahr ab und verhüten und danach setzten wir die pille ab und harren der dinge die da passieren ;-)


lg

Beitrag von unicorn1984 31.08.07 - 17:11 Uhr

Ich hab mir auch gedanken gemacht als ich wieder ss nach der FG war, aber hatte nen super Arzt der hat mich alle 2 Wochen bis zur 12 SSW zu sich bestellt.

Beitrag von elfenprinzessin 01.09.07 - 09:33 Uhr

mal sehn evt ist mein fa auch so nett