Mutterpass

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von wrona80 31.08.07 - 15:09 Uhr

Hallöchen liebe #schwangeren

Vielleicht kann uns hier jemand weiterhelfen

Meine Freundin (38 SSW) war heute beim FA der eine normale Untersuchung machte

Jetzt steht im Mutterpass unter Sonstiges/Therapie/Maßnahmen PKM und eine Römisch 3 wurde von FA eingetragen und dann steht noch unter Besonderheiten OBT wurde aber letzte Woche vom KH eingetragen weis hier zufällig jemand was die Abkürzungen zu bedeuten haben??#kratz

Das die Ärzte das nie ausschreiben können#augen


FA ist jetzt leider 3 Wochen im Urlaub

#danke schon mal für Antworten

Beitrag von blondesgift81 31.08.07 - 15:25 Uhr

Ich kann dir deine Frage leider nicht beantworten. Würde aber mal ins Forum "Schwangerschaft" schreiben... Da passt die Frage besser hin.
Lieben Gruß
Mary

Beitrag von kathrincat 31.08.07 - 17:26 Uhr

leider kein ahnung

Beitrag von emmy06 31.08.07 - 18:50 Uhr

Hallo...

wenn ich mich nicht irre hat OBT nicht etwas mit Wehenbelastungstest zu tun... #kratz Bin mir aber nicht sicher...

LG Yvonne 28.SSW

Beitrag von wrona80 31.08.07 - 19:29 Uhr

Hallo Yvonne

das kann natürlich sein ich glaube so was musste sie machen

#danke für deine Antwort

Lg

Gabi & Kids



Beitrag von vidus 01.09.07 - 11:00 Uhr

OBT = Oxytozin- Belastungstest. Test zur Beurteilung des kindlichen Zustands und der Plazentafunktion in der Gebärmutter. Durch Gabe von Oxytozin werden Kontraktionen verursacht und die Reaktion des Fötus bzw. seiner Herztöne aufgezeichnet#klee