Gestern Feindiagnostik und Outing! @Januaris

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von waffna 31.08.07 - 17:43 Uhr

Hallo zusammen,

wir waren gestern zur Feindiagnostik inkl. 3D-Ultraschall.
Die Ärztin war voll und ganz zufrieden und hat mehrfach wiederholt, dass alles wie im Lehrbuch sei. Herz, Gehirn, Zwerchfell, Nieren... usw alles ok!

Puh - bin ICH froh... der stolze Papa natürlich auch. :-)

Und, das BESTE: sie hat bestätigt, wir bekommen eine kleine Anne!!!
Das "Foto" vom Gesicht findet ihr in meiner VK.

Wie geht es euch denn so? Habt ihr schon KiWas bestellt? Oder sonst was angeschafft?
Ich bisher nur 2 kleine Bodys, Erstlingssöckchen und eine Spieluhr von Sigikid mit der La Le Lu-Melodie. Habe sie auch schon auf meinem Bauch abgespielt und ordentliche Tritte dafür kassiert... ob das nun Begeisterung war oder Empörung - ich werde es wohl nicht erfahren... ;-)

Und - auch noch erwähnenswert - man kann die Bewegungen von außen sehen... Papa hat vorgestern ganz große Augen bekommen.

So - das war es vorerst mal wieder von mir.

Alles Liebe,
*Waffna* (#baby girl 22+2)


Beitrag von daxi78 31.08.07 - 18:02 Uhr


hallo!!!

schön, das es dir so gut geht! hatte letzte woche feindiagnostik. war echt ein erlebnis, der spezialist schallte über eine stunde und erklärte mir alles ganz genau.
aber ich konnte gar nicht mehr richtig zuhören, als er uns sagte, wir bekommen ein mädchen!!!! ich konnts gar nicht glauben, da mein fa in der 16. woche meinte, zu 90% würde es ein junge werden. wir freuen uns so, wollten beide immer ein mädchen. trotzdem bin ich die ganze zeit am grübeln, ob der spezialist nun recht hatte!!! ich wünsch mir nix mehr!!
wir werden nächste woche das kinderzimmer und den wagen bestellen. möchte bis november-anfang mit allem fertig sein. kleinigkeiten wie babyphone, wickeltasche, tragetuch, schaukelwiege, maxi-cosi.... sind auch schon ausgesucht und werd ich in den nächsten wochen bestellen. freu mich schon so, wenn ich das ganze zeugs in der wohnung habe!!!!
babyklamotten hab ich schon diesen monat besorgt, ich muss mich so zusammenreissen, nicht noch mehr zu kaufen. könnte schon drei babies damit versorgen!!!!











werd nächste woche mal ein bauchphoto reinstellen, wenn ich in graz bin ( wie versprochen ;-)!!)


lg, daxi + ella inside 23. ssw

Beitrag von waffna 01.09.07 - 16:13 Uhr

Huhu,
sorry, dass ich jetzt erst zurück schreibe, aber ich habe es gestern nicht mehr geschafft...
Dafür bekommst du nun die neuesten Infos :-)
Wir haben grade den KiWa bestellt. Teutonia Primus mit Luftreifen und Gestelltragetasche... dazu noch eine passende Garnitur und einen Adapter für den MaxiCosi... Puh - war das teuer! Musste 270 Euro anzahlen und dann bei Abholung nochmal 275 bezahlen... #heul
Aber dafür ist er dann genau so, wie ich ihn mir gewünscht habe... #huepf #freu #huepf
Mit deinem "unsicheren" Outing ist ja doof... Hast du keine "Fotos" vom Spezialisten bekommen? Was meinst du denn, darauf zu erkennen? Sonst stell sie doch mal in deine VK, dann guck ich mal. Bei uns war es soooo eindeutig, wenn du magst, schick ich dir mal das Outingbild.
Lieben Gruß und nochmals danke für deine Antwort.
*Waffna* (22+3)

Beitrag von tapsitapsi 31.08.07 - 18:31 Uhr

Hi,

wir haben am Dienstag auch endlich ein Outing bekommen.

Bekommen auch ein Mädchen!#huepf

Wir haben von einer Freundin ganz viele Sachen geschenkt bekommen. Die "müllen" grad noch das Kinderzimmer zu.
Müssen da nochmal raus, weil es noch fertig gemacht wird. War bisher immer so unser Abstellraum.

Wir haben noch nicht ganz so viel gekauft. Das Maxi Taxi ist schon da und jetzt fehlt noch der Maxi Cosi (bestellt ist der schon). Den KIWA wollen wir nächste Woche bestellen und dann irgendwann im September / Oktober die Möbel fürs Zimmer.
Haben schon ne Spieluhr und ein paar Bücher von GoBo.
Und einen Ferraristrampler! *stolz bin*
Der musste sein!#hicks

Unsere Maus tritt auch schon so heftig, dass der ganze Bauch wackelt. Es ist so schön, dass die Papas auch mal endlich das kleine Wunder jeden Tag zu spüren bekommen.

LG Michaela & Minnie Maus (22.ssw)

Beitrag von waffna 31.08.07 - 19:26 Uhr

Huhu,
ja - mit den Papas muss ich dir Recht geben. Die hatten bisher ja recht wenig davon. Wobei mein Freund bisher bei fast allen US dabei war und da jedes Mal ganz hin und weg...
Aber selber fühlen und sehen ist schon was anderes.

Ich werde jetzt wohl auch bald nicht mehr zu halten sein. Muss auch ein paar schöne Sachen kaufen!!!
MaxiCosi bekomme ich von einer Freundin und Taxi brauch ich nicht, da der ausgesuchte Teutonia einen Adapter hat. Sonst krieg ich von ihr auch Baby-Mädchen-Wintersachen, da sie selbst ein Wintermädchen hat...

Wünsch dir noch eine tolle Kugelzeit - werden ja sicher noch voneinander lesen...
*Waffna*

Beitrag von tapsitapsi 31.08.07 - 20:25 Uhr

Hey,

mein Mann ist erst dabei seit der US über den Bauch gemacht wird. Sonst musste ich mich immer allein freuen!;-)

Wir haben uns den Hartan Racer S ausgesucht. Dafür bekommt man zwar auch einen Adapter, aber ich glaube, dass ich Schwierigkeiten bekomme, den Kinderwagen ins Auto zu kriegen. Bzw. mit Kinderwagen auch noch einkaufen zu fahren. Er wird wohl den ganzen Kofferraum einnehmen.
Ich möcht auch nicht so oft mit Kinderwagen und meinem Auto unterwegs sein. Da reicht mir der Maxi Cosi und das Maxi Taxi (was selbst groß im Karton eingepackt ohne Probleme in meinen Kofferraum passte und sogar noch Platz für andere Sachen ließ)

Wir wollen auch noch ein paar schöne Sachen neu kaufen. Hab schon einen super niedlichen Schneeanzug gefunden. Auch für die erste Ausfahrt (aus dem Krankenhaus) wollen wir uns neue Sachen in rosa holen.

Dann müssen wir mal die Kisten, Taschen und Koffer durchforsten von der Freundin, die uns die Sachen geschenkt hat. Sie hat zwar im November letzten Jahres einen Jungen bekommen, aber ich denke, man kann einem Mädchen auch blaue Sachen anziehen. Und fürs Weggehen kann man ja immer noch was neues kaufen.

Allerdings bin ich jetzt erstmal wieder dran mit dem Einkleiden. So langsam wird es dann wohl doch Zeit für ein paar Wintersachen (Pullis und Strickjacken). Und ich brauch neue Jacken. Ich hoffe ja auf einen milden Winter wie im letzten Jahr. Zumindest kann es bis Ende Januar mild und schneefrei sein. Dann haben wir unsere Babys im Arm und müssen keine teuren U-Moden für den Winter mehr kaufen.

Ich wünsch dir auch noch eine schöne Kugelzeit. Denke schon, dass wir sicherlich noch voneinander lesen.

LG Michaela

Beitrag von waffna 01.09.07 - 16:19 Uhr

Hallo Michaela,

was für eine ausführliche Antwort!!! :-D

Wir haben soeben unseren Kinderwagen bestellt. Teutonia Primus mit Gestelltragetasche... dazu noch die passende Bettwäschegarnitur und den Adapter... Das heißt in Euros: 270 anzahlen und nochmal 275 bei Abholung berappen... Puh!
Aber ich freu mich ja jetzt schon sooooo darauf... #huepf #freu #huepf Aber es dauert echt mindestens 12 Wochen sagte die Verkäuferin!

Wegen der Anziehsachen: sag mir doch bitte mal Bescheid, was C&A da so im Moment hat. Ich brauche auch noch eine Strickjacke und einen Pulli oder so. habe schon einen coolen Pullunder gekauft. Sonst trage ich noch normale Strickjacken, die ich nicht zumache...

Also - würde mich über Infos freuen.
Liebe Grüße,
*Waffna*

Beitrag von tapsitapsi 01.09.07 - 17:29 Uhr

Hey,

wir werden aber frühestens nächsten Samstag erst zu C&A kommen.

Dann sag ich dir am Sonntag Bescheid. In der Woche hab ich keine Zeit dahin zu fahren. Oder mal schauen.

In der Schule geht es noch mit den T-Shirts. Eigentlich müsste ich so auch noch ne Weile hinkommen. Dann werden halt die Fenster zugemacht und nur mal kurz in der Pause aufgemacht. (Es ist ja noch keiner erstunken, aber schon viele erfroren!;-))

Noch passen mir meine Jacken für den Weg. Aber auch nicht mehr lang. Meine Jeansjacke bekomme ich schon nicht mehr zu. Zum Glück muss ich jeden Tag Auto fahren. Da wird halt die Heizung angemacht!

Herzlichen Glückwunsch zum Kauf des Kiwa! Wir wollen unseren nächsten Samstag bestellen.
Bei den Lieferzeiten darf sich das Baby aber nicht schon Wochen vorher auf den Weg machen! ;-) Das ist ja schlimmer als beim Auto! Da haben wir im letzten Jahr nur 2 Wochen gewartet!

LG & noch ein schönes Wochenende!
Ich meld mich mit Infos übers C&A - Angebot!

Michaela

Beitrag von lisi13 31.08.07 - 19:12 Uhr

hallöchen,

wow, das klingt ja klasse :-) hoffe meine fä macht auch eine feindiagnostik. habe am 10.9. einen termin #huepf. ist das standard dass man das macht? also diese feindia.?
hoffe es ist auch in der schweiz so :-)

gekauft haben wir noch rein gar nichts... denn wir ziehen ende sept. um. also muss alles bis danach warten. hoffe wir kommen nicht in stress.

dann wünsche ich euch allen noch viel spass beim aussuchen und alles gute :-)

#klee lisi 20. SSW

Beitrag von waffna 31.08.07 - 19:23 Uhr

Hallo,
bei uns in Deutschland wird die Feindiagnostik nur bei begründetem Verdacht von den Krankenkassen bezahlt. Will heißen, Erbgutschäden in der Verwandtschaft oder sonstige Krankheiten.
Bei mir war es so: ich bin privat versichert (Beamtin) und habe eigentlich nur meinen Arzt gefragt, ob er mir eine Praxis mit so einem Gerät empfehlen kann. Da hat er mir direkt eine Überweisung geschrieben. Allerdings hatte ich auch mit Blutungen in der Frühschwangerschaft zu tun und da meinte dann die Spezialistin bei der Feindia., dass dann auch eine normale Kassenpatientin das alles bezahlt bekommen hätte (da hab ich nicht mehr so ein schlechtes Gewissen).
Dann wünsch ich dir mal viel Glück und schöne Bildchen am 10.9. ist ja nicht mehr lange hin. Ich bin am 11.9. zum ersten Mal bei der Hebamme zur Vorsorge und am 4.10. dann wieder beim FA...
Ich werde wohl nächste Woche den KiWa bestellen, da Teutonia im Moment 10-12 Wochen Lieferzeit hat...
Dir auch weiter alles Gute,
*Waffna*

Beitrag von lisi13 31.08.07 - 21:47 Uhr

herzlichen dank für deine ausführliche antwort. :-)

hmm... teutonia... muss ich auch mal unter die lupe nehmen. das ist echt schwer mit den kiwa :-( habe mich mal bei stiftung warentest schlaugemacht. hätte ich wohl besser sein lassen. kein einziger ist auch nur mit einem gut bewertet worden#schock.

vorallem sind die kiwas für die kleinen nicht gut. zu kleiner platz zu eng zu kurz etc... also werde ich wohl total egoistisch nach meinen kriterien suchen. bleibt mir ja wohl nichts anderes übrig.

möchte gerne einen in den ich erst das maxi cosi und dann die ähm... wie heisst das hartschale? montieren kann. danach noch einen buggy daraus machen, das wäre klasse. können ja schon die meisten komis. aber eben, da kommt dann das kriterium des gewichtes räder etc. dazu. na mal sehen bei welchem wir landen ;-)

abc desin gefällt mir auch recht gut. weiss aber nicht ob der so ideal ist.

das wird dann eben erst so ab mitte oktober der fall sein. dann nehmen wir es genauer unter die lupe :-)

also dann, alles liebe

lisi

Beitrag von waffna 01.09.07 - 16:28 Uhr

Hallo Lisi,

also - wir haben jetzt den KiWa bestellt. Die Verkäuferin sprach von MINDESTENS 12 Wochen Lieferzeit im Moment bei Teutonia.
Ich habe mich für den Primus mit Luftbereifung und Gestelltragetasche entschieden. Die Luftreifen kann man nämlich mit EINEM Handgriff mit einer Klammer abmonieren und auch wieder dran bekommen. Einen Adapter für MaxiCosi oder Römergibt es auch. und die Gestelltragetasche benutzt man die ersten 6 Monate ohne den Sportwagenaufsatz... Alles so, wie du es auch wohl haben willst. Ich wollte unbedingt 4 Räder und nicht nur 3 und sie sollten alle gleichgroß sein, weil die kleinen Räder für den Wald nicht so geeignet sind, was generell für die Kunststoffhohlkammerräder gilt...
So - musste mal mein neu erworbenes Wissen weitergeben. Vielleicht hilft es dir ja?!

Viel Erfolg dann bei der eigenen Suche! Ach so: bei ABC-Design kann ich dir sagen, dass die ziemlich schwer sind und die Verkäuferin zu mir meinte, dass die meisten Eltern nach einem Jahr vollkommen genervt ins Geschäft kommen und einen leichten Buggy kaufen wollen. Dahingegen benutzt man wohl die teureren leichteren Wagen von Hartan oder Teutonia bis zum Kindergartenalter...

Also - viele Grüße,
*Waffa*