Dankeschön an die Hebis???

Archiv des urbia-Forums Geburt & Wochenbett.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Geburt & Wochenbett

Die Geburt deines Kindes rückt näher und es tauchen immer noch neue Fragen auf? Du hast gerade entbunden und ganz spezielle Fragen in dieser besonderen Situation? Hier ist der Ort für alle Fragen rund um Geburt und Wochenbett.

Beitrag von momo_nrw 31.08.07 - 17:47 Uhr

Hallo,

ob das hier richtig ist???

Ich hatte ein Team aus 2 Beleghebammen, die im Wechsel Rufbereitschaft hatten. Meine Geburt war sehr lang (33 Stunden und letztendlich doch ein Kaiserschnitt) und die eine von beiden war die ganze Zeit über für mich da.

Ich möchte mich jetzt gerne bei beiden bedanken, weil ich auch die Vor- und Nachsorge als richtig toll empfunden habe.

Hat Jemand eine schöne Idee, was man da machen könnte???

Lieben Gruß,
Claudia mit Leandra Sophie (*17.08.2007)

Beitrag von naddl19 31.08.07 - 21:16 Uhr

Hi Claudia.#blume

(ist zwar nix großartiges) aber ich habe meiner Hebi ein Kärtchen geschenkt wo man auf der innen seite ein Foto einkleben kann so das man es vorne drauf sieht. Da habe ich dann ein Foto von meiner Kleinen reingeklebt.

In die Karte hab ich dann auf der einen Seite reingeschrieben wie groß,schwer...u.s.w...sie ist und auf der anderen seite hab ich mich dann halt bedankt für alles. Für die Betreuung und das ich sie immer alles fragen konnte und sie mir immer weitergeholfen hat. joa.

Ich habe dann noch dankeskärtchen für alle verwanten gemacht die uns was zur Geburt geschenkt haben da hab ich dann diesen Spruch reingeschrieben (fals du das auch machen willst)

Danke sag ich allen Lieben, die mir zur Geburt geschrieben.
Mich auf dieser Welt empfingen, mit tausend wunderschönen Dingen:

Hose,hemdchen,socken,Pulli
Rassel,Handtuch,Windel,Schnulli,
Ball,ein Käppchen,Kuschelbär, Kamillenbad und noch viel mehr.

Was das Babyherz begehrt, Habt ihr alles mir beschehrt.
Darum ließ ich euch zu Grüßen dieses Foto Von mir schießen!

(kannste ja auch der Hebi schreiben wenn de ihr ein Kärtchen machen willst)

Grußi Naddl+Leonie (heute 1Mon.alt)#baby

Beitrag von snowwhite1974 01.09.07 - 23:09 Uhr

Ja, so ähnlich hab ich es auch gemacht. Und ne Packung Pralinen für alle abgegeben. Und sie für Ihren tollen Job gelobt...