Schulische Ausbildung

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von cheyennchen 31.08.07 - 19:49 Uhr

Hallo,

mal ne kurze Frage:

Hat man in der Ausbildung zur kauffrau für Bürokommunikation in der Berufsschule das Fach Sport?????????????????

Liebe Grüße

Cheyennchen

:-)

Beitrag von sissy1981 31.08.07 - 20:19 Uhr

Ja wir hatten damals Sport

Beitrag von cheyennchen 31.08.07 - 21:46 Uhr

und was wurde im sport alles gemacht???
Is das ein Sport wie in der Hauptschule????

Was meinst du mit damals???

LG cheyennchen

Beitrag von sissy1981 31.08.07 - 22:17 Uhr

Damals is jetzt 7-8 Jahre her.

In der Hauptschule war ich nie aber es wahr ähnlich wie die letzten normalen Schuljahre auf dem Gymnasium auch, viel Mannschaftssport eben - war ganz cool um einfach das Teamwork innerhalb der Klasse zu festigen und auch mal ein bisserl aktiv zu werden - kommt ansonsten schon etwas zu kurz, auch schon in der Lehrzeit ;-)

Beitrag von ramira2000 31.08.07 - 22:52 Uhr

Hi,

wir hatten in der Berufsschule Spor.

Aber zum Glück einen Lehrer, der nicht sonderlich interessiert war :-p Konnten eigentlich fast immer das machen, was wir wollten :-)

LG Nina

Beitrag von teufelchen454593 01.09.07 - 23:38 Uhr

Ich kenne nur die Münchner Berufsschule - dort definitiv ja. Und das ist ganz normaler Sportunterricht wie in jeder Schule. Fand ich extrem sinnfrei, aber egal.

LG Andrea