Soor an Brustwarze, Schmerzen, Hilfe!

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von alicewunder 31.08.07 - 22:06 Uhr

Hallo!

Mein Kleiner (6 1/2 Wochen) hat Soor im Mund und auch am Po. Am Po ist schon fast weg, im Mund ist noch was zu sehen. Ich habe an den Burstwarzen Soor (positiver Pilzabstrich). Habe Salbe dagegen bekommen. Nur hab ich das Gefühl, es wird überhaupt nicht besser. Schmiere nun schon eine Woche ein, aber nichts ist besser geworden. Beim und nach dem Stillen habe ich super Schmerzen, es brennt und brennt. Habe schon Angst vor dem nächsten Anlegen, vor allem abends, wenn der Kleine dauernuckeln will... Der Kleine hat dazu noch solche Blähungen, dass er oft aus dem Schlaf aufwacht und dann nur an der Brust wieder einschläft (schläft eh nur an der Brust ein...).
Kennt das jemand? Wann geht das endlich weg? Oh man, so ein Mist... Was kann ich noch tun???

Alice

Beitrag von hebigabi 01.09.07 - 08:21 Uhr

Du müsstest dann eigentlich auch Tabletten zur Einnahme bekommen, aber die sind nicht ohne.

Wenn man die abends nimmt müsste man einmalig eine längere Stillpause machen (so ca. 6 Stunden) und das war´s, aber da warten manche viel zu lange mit.

Der Wirkstoff ist Fluconazol und ist halt nicht ganz ohne.

Ruf Montag beim Gyn an und sag, dass es nicht besser wird, damit was gemacht wird- ich hatte nämlich vor einer Weile einen ähnlichen Fall und die hat nach 10 Wochen verzweifelt abgestillt, weil sie es vor Schmerzen nicht mehr ausgehalten hat #heul.

LG

Gabi

Beitrag von alicewunder 01.09.07 - 11:15 Uhr

Vielen vielen Dank für die Antwort!

Ich dachte schon, ich sei einfach überempfindlich oder spinne oder so.
Frage mich dann nur, wie ich mit dem Schnupsi ne 6-Stunden-Stillpause hinkriegen soll, halte ich für unmöglich... Oh je...

Trotz dessen dir vielen vielen Dank!

Alice