Ich nochmal, morgen Fete, 05.09. NMT, Alkohol ja oder nein

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von essi79 31.08.07 - 22:17 Uhr

Hallo,

ich nochmal...........

um was man sich alles Gedanken macht.........

Frage steht ja schon oben

#danke für Eure Antworten

Beitrag von saxony 31.08.07 - 22:20 Uhr

Ich bin Grundsätzlich gegen Alkohol, max. ein Glas Sekt. Aber ich würd bei KiWu nicht unbedingt zu Alkohol raten. ;-)

Beitrag von sternenkind-keks 31.08.07 - 22:20 Uhr

ja

denn wer weiß schon im normalfall so früh, dass er schwanger ist?
außerdem ist das kind erst in der 6. woche an deinen kreislauf angeschlossen.

würd mich nicht ins koma saufen, aber gegen ein wenig ist nichts einzuwenden.

wens danach ginge, dann würd ich seit 2 jahren nix trinken ;-)

viel spaß dir!

Beitrag von pranka 31.08.07 - 23:05 Uhr

ich würde auch sagen: mach dir nicht zu viel gedanken - geh weg und habe spass, denn wenn ein baby da ist, geht das nicht mehr so oft !!!
denke nicht darüber nach ob du etwas trinken kannst oder nicht, du weisst doch garnicht ob du schwanger bist. du machst dich ein wenig zu verrückt :-)

also ich wünsche dir nen tollen abend morgen !!!

vlg