Hallo wer hat noch ET am 01.05.08 und hatte schon eine TG?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von superpups 31.08.07 - 23:23 Uhr

Hallo Zusammen,
ich weiß nun seit Mo. dass ich wieder ss bin nach meiner Todgeburt im April 2007. Wer von euch hat auch Et am 01.05.08 rum bzw. letzte Periode am 26.07.07 Wart ihr schon beim FÄ etc...wie gehts euch?? Wäre klasse ein paar Gleichgesinnte zu treffen, die etnweder auch um den Dreh ET haben und/oder ss sind und auch eine Todgeburt hatten. LG

Beitrag von mamajustine 01.09.07 - 08:07 Uhr

Guten morgen,

erstmal gratulier ich dir zu deiner erneuten Schwangerschaft.

Also ich bin heute genau bei 5+0 also um den dreh wie bei dir. Ich hatte meine zweite tochter letztes Jahr im Juli still zur welt gebracht.

Leider fängt diese SS jetzt nicht so toll an, denn ich habe leichten bräunlichen Ausluß. Trotzdem hoff ich das mein #stern chen Anisha als Schutzengel auf mein mini #ei aufpasst.

In welcher ssw hast du den dein letztes kind verloren? Weißt du auch den grund dafür?

Wie geht es dir jetzt so? Hast schon irgendwelche ss-anzeichen??

Hoff du meldest dich. Ich würd mich freuen.

LG
mamajustine mit Lavinia 3j fest an der Hand, #stern chen Anisha ganz feste verankert im #herzlich und mini #ei 5+0 im Bauchi

Beitrag von superpups 01.09.07 - 12:46 Uhr

Hallo Mamajustine,
schön von dir zu lesen. Ich habe meinen Noah in der 35 ssw verloren; er hatte seine Nabelschnur dreimal rumgewickelt, war also "Schicksal", er war kerngesund. Das war schon ein harter Schlag für uns. Bin daher froh, dass es wieder so schnell geklappt hat und hoffe, dass alles gut geht. Und was war bei deinem Sternenkind??? In welcher Woche warst du??
Anzeichen habe ich nicht so viele, Brustspannen, schlechte Haut und eben das Ziehen in der Leistengegend. Habe am 10.09 Termin für Ulltraschall. Und bei dir??? Das mit dem Ausfluss tut mir leid, was sagt dein FÄ dazu??? Ich drück dir die Daumen, wäre schön von dir zu hören. LG

Beitrag von mamajustine 02.09.07 - 13:03 Uhr

Hi,

schön das du geantwortet hast.

Also meine tochter kam in der28ssw still zur welt. Sie wurde scheinbar nicht mehr richtig von der Plazenta versorgt.

Naja, was macht der Ausfluß?!?! Er läuft. Immerwieder ein bisschen.
Gestern hatte ich sogar einbisschen frisches rotes blut.

Doch ich versuch positiv zu denken. Wird schon alles gut gehen. Ich trink jeden Tag meinen Magnesium drink und nehm meine Folio schön und hoff das es was hilft.

Ich muss am Donnerstag den 06.09 wieder hin und hoffe das man dann den Maikäfer mit Herzchenschlag schon sieht. Drück mir die daumen.

Es ist immer so nervig, die Tage vergehen einfach nicht wenn man auf so einen Termin wartet.

Du kannst den 10ten bestimmt auch kaum abwarten, oder?!?!

Freu mich wenn du zurückschreibst.

LG
mamajustine