Habt Ihr kurz Zeit für mich, habt ja Alle mal angefangen...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von schw.doreen 01.09.08 - 07:34 Uhr

Hallo,
schaut Euch das bitte mal an...

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=327297&user_id=746708

Hab zeitweise ziehen in der linken Leistengegend und dann wieder als würden meine tage kommen...

Schönen Tag Euch.

Beitrag von niesel82 01.09.08 - 07:40 Uhr

Guten Morgen.

Ich denke dein ZB ist nicht sehr aussagekräftig, da du völlig unterschiedliche Messzeiten hast. Da gibt es ja Unterschiede von 7 Std oder so.....da bleibt wohl nur abwarten.
Soweit ich weiß, sollte man immer ca zur selben Zeit messen.

LG Denise

Beitrag von schw.doreen 01.09.08 - 07:51 Uhr

das weiß ich auch alles, bin halt schichtarbeiterin, da ist das nicht einfach

Beitrag von 090607 01.09.08 - 07:40 Uhr

Guten Morgen,

bist du da nicht im falschen Forum??

Sieht aber gut aus deine Kurve. Ich kann nur sagen abwarten und wenn dein NMT das ist testen.

Wünsche dir viel Glück.

LG Jasmin

Beitrag von schw.doreen 01.09.08 - 07:50 Uhr

wieso?
dachte ihr hättet mehr erfahrung
deshalb gibt es doch andere foren oder?

Beitrag von lady79marmelade 01.09.08 - 07:45 Uhr

Guten Morgen,

ja wir haben alle mal angefangen :-), aber KEINE hier hat die Glaskugel befragt. Bei JEDER hat nur ein SST Auskunft geben können, ob sie schwanger ist oder nicht :-p.

Also was möchtest Du denn jetzt hören?

LG und viel Glück.
Daniela.

Beitrag von schw.doreen 01.09.08 - 07:49 Uhr

ich bin davon ausgegangen, dass ihr mehr erfahrung habt

Beitrag von lady79marmelade 01.09.08 - 08:02 Uhr

Hab gelesen, dass Du Schichtarbeiterin bist. Da ist die Temperaturmethode eher nichts für Dich. Versuchs doch lieber mit Ovus und vielleicht findest Du auch noch einen Zykluscomputer, mit dem Du zurecht kommst. Oder lass einfach alles weg - ist doch auch viel schöner ;-).

LG. Daniela.

Beitrag von 777prinzessin 01.09.08 - 08:03 Uhr

Hallo doreen,

also manchmal bekommt man ja echt schon doofe Antworten!!! #aerger
Tut mir leid, dass ich dir nicht helfen kann. Ich habe absolut keine Ahnung von diesen Kalendern!

Hoffe du bekommst eine nette, hilfreiche Antwort!

Lg, Lea (14.SSW)

Beitrag von schw.doreen 01.09.08 - 21:14 Uhr

Danke, mein Test war neg. und die Tage sind auch da...

Beitrag von flyingangel 01.09.08 - 08:09 Uhr

Hi,

erstmal brauchen wir nicht nach jeder Antwort gleich schnippig werden gell ;-).

So, und da du heute schon NMT oder NMT+1 bist würde ich einen Test machen, Tempi ist noch super in Hochlage und das sieht schon mal Gut aus.

LG

Beitrag von stance 01.09.08 - 08:58 Uhr

hi

also auf den ersten Blick würde ich sagen, dass Dein ZB sehr gut aussieht. Das Ziehen in der Leiste, muss nicht heißen, dass Du Deine Tage bekommst.
Ich dachte bei meiner ersten Tochter auch o.k. da kommt sie die Pest, weil ich so ein Ziehen hatte, das war damals NMT und drei Tage später immer noch nichts und der Test war positiv. - Also ein bisschen MUTMACHEN.

Allerdings, hast Du zu sehr unregelmäßigen Zeiten gemessen, was ein ZB verfälschen kann und wie schon erwähnt, hellsehen können wir leider alle nicht, das wäre toll, dann wüßte ich wann meine Maus kommt.

Warte noch 2-3 Tage und wenn dann immer noch nichts in Sicht ist dann ran an den Test. Ich drücke Dir ganz fest die Daumen und wünsche alles Gute.

lg
stance + Tamara 38.SSW

Beitrag von schw.doreen 01.09.08 - 21:13 Uhr

Hab´doch schon ´n Test gemacht... neg.
Danach kamen auch meine Tage.